Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Stadtverwaltung Mettmann

 

Karnevalszug unter dem Motto "Tour de Chance" am 25. Februar ab 14.11 Uhr

KarnevalAm kommenden Samstag regieren wieder die Jecken in Mettmann. Der Karnevalszug unter dem Motto "Tour de Chance" startet um 14.11 Uhr vom Hammerplatz.

Spannend wird es auch sicher sein, in diesem Jahr das „Peloton“ des Karnevalzuges zu bejubeln. In Vorausschau auf die Tour de France im Juli, die ja mitten durch Mettmann führt, kann jeder schon mal üben den Fahrern der Tour einen imposanten Empfang zu bereiten. Der FKK Mettmann möchte alle Mettmanner einladen, sich samt Fahrrad und entsprechender Radmontur am 25. Februar bis 14 Uhr auf dem Hammerplatz einzufinden, um an der Tour de Chance teilzunehmen und den diesjährigen Karnevalszug als Peloton (Fahrerfeld) zu Unterstützen.

Zugparty "De Zock kütt"

Auf dem Jubiläumsplatz findet ab 12 Uhr die beliebte Zugparty „De Zoch kütt“ Uhr statt. Bei guter Laune, Karnevalsmusik und natürlich guter Verpflegung ist schon beste Stimmung vor dem Karnevalszug garantiert. Während des Zuges wird das Dream-Team Tanja Bamme (Schaufenster Mettmann) und Bernd Günther (Bürgermeister a.D.) wieder für die erklärenden und passenden Kommentare zum Zuggeschehen sorgen.

Skizze vom Zugweg:
Karnvevalszug 2017
Quelle Skizze: FKK Mettmann

 

Sperrmaßnahmen in der Innenstadt

Anlässlich des Karnevalsumzuges durch die Mettmanner Innenstadt und die Fußgängerzone werden umfangreiche Sperrmaßnahmen notwendig. Die Sperrmaßnahmen gelten von 12 bis ca. 19 Uhr. Der Öffentliche-Personen-Nahverkehr (ÖPNV) wird ab 12 Uhr umgeleitet.

Entlang der Strecke gelten zudem ab 11 Uhr Halteverbotszonen. Notwendige Abschleppmaßnahmen werden ab 11 Uhr durchgeführt.

Die Parkhäuser entlang der Strecke (Neanderthalpassage, Parkhaus und Tiefgarage an der Neanderstraße und Tiefagarage der Kreissparkasse) können bis 12 Uhr angefahren / verlassen werden. Danach ist eine Zu- oder Abfahrt aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich.

Es empfiehlt sich, das Auto stehen zu lassen, um zu Fuß, mit Fahrrad oder dem ÖPNV die Innenstadt zu erreichen.

Trotz möglicher Einschränkungen wünscht die Stadtverwaltung allen Jecken viel Vergnügen und eine schönen Tag bei der Mettmanner "Tour de Chance".

Der Samstagsmarkt entfällt am 25.02.2017.

 


© Kreisstadt Mettmann

Icon aktuellesPressemeldungen & News vom:

23.02.2017 - Müllabfuhr verschiebt sich wegen Rosenmontag

22.02.2017 - Sperrmaßnahmen aufgrund des Karnevalszuges am 25. Februar

21.02.2017 - Brand eines Durchlauferhitzers – Rauchmelder verhindert Schlimmeres

21.02.2017 - GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 25.02.2017

21.02.2017 - Kompostsäcke ab sofort wieder auf dem Recyclinghof erhältlich

20.02.2017 - Öffentlicher Runder Tisch für Flüchtlingsunterstützung tagt am 22. Februar

20.02.2017 - Öffnungszeiten des Mehrgenerationenhauses an Karneval

20.02.2017 - Öffnungszeiten der städtischen Kindertageseinrichtungen an Karneval

20.02.2017 - Öffnungszeiten des Recylinghofes an Karneval

20.02.2017 - Öffnungszeiten des Rathauses an Karneval

20.02.2017 - Öffnungszeiten der Bibliothek an Karneval

20.02.2017 - Öffnungszeiten der Musikschule an Karneval

weitere Meldungen

 

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum