Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

28.06.2017: Mehrgenerationenhaus wird zum Info-Point

28.06.2017: Ehrenamtstag 2017: Vorschläge können noch bis August eingereicht werden

28.06.2017: Musikschultag unterm Platanendach

28.06.2017: Grußbotschaft an der Stadthalle zur Tour

27.06.2017: Stadtempfang für die Schützen

27.06.2017: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek

27.06.2017: 14. Mettmanner Kunstmeile

27.06.2017: Keine mobile Grünschnittabfuhr am 1. Juli

26.06.2017: Recyclinghof am 1. Juli geschlossen

26.06.2017: Umbaupläne für die Königshof-Galerie vorgestellt

26.06.2017: Ausstellung zur Tour im Kunsthaus Mettmann

26.06.2017: Feuerwehr mit Firetruck beim Grand Départ

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Volksbegehren „Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G9 jetzt!"

Pressemeldung vom 02.02.2017

Ab Donnerstag, den 2. Februar 2017, liegen die amtlichen Eintragungslisten des Volksbegehrens „Abitur nach 13 Jahren an Gymnasien: Mehr Zeit für gute Bildung, G9 jetzt!“ im Bürgerbüro der Stadt Mettmann aus.

Während der Öffnungszeiten des Bürgerbüros besteht die Möglichkeit, sich in die ausliegenden Listen einzutragen:

Montag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
Dienstag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr 14.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch 8.00 Uhr - 12.00 Uhr  
Donnerstag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 Uhr - 12.00 Uhr  

Zusätzlich an folgenden Sonntagen:


Sonntag, 19. Februar 2017 9.00 Uhr - 13.00 Uhr
Sonntag, 26. März 2017 9.00 Uhr - 13.00 Uhr
Sonntag, 30. April 2017 9.00 Uhr - 13.00 Uhr
Sonntag, 28. Mai 2017 9.00 Uhr - 13.00 Uhr


Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit, wenn Sie sich in die ausliegenden Listen eintragen möchten.

Weitere Informationen zur amtlichen Listenauslegung und zur Beantragung eines Eintragungsscheins finden Sie auf der Homepage der Stadt Mettmann: http://www.mettmann.de/volksbegehren


 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse und Öffentlichkeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum