Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

21.06.2018: Friedhof Lindenheide: Eichenprozessionsspinner wurde bekämpft

20.06.2018: Infostand zum Weltflüchtlingstag

20.06.2018: Die Sommerferienpalette liegt aus

20.06.2018: Tausende von Sommerblumen bringen Farbe in die Stadt

19.06.2018: Grundschüler vom Herrenhaus sind wahre Sportskanonen

19.06.2018: Sinfonieorchester Wuppertal kommt nach Mettmann

19.06.2018: Wochenmarkt fällt Mittwoch und Samstag aus

18.06.2018: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 23. Juni

14.06.2018: Umfangreiche Sperrmaßnahmen für Schützenfest und Kirmes

14.06.2018: 1. Sommerfest der Wirtschaft

14.06.2018: Naturfreibad: Sanierungsarbeiten sind bis Samstag abgeschlossen

14.06.2018: Sperrmüll wird erst am Samstag abgeholt

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Metzkausen

Pressemeldung vom 07.02.2017

Hierbei handelt es sich um eine nicht mehr aktuelle Meldung aus unserem Presse- und Newsarchiv!

Heute Morgen wurde die Feuerwehr Mettmann um 00:53 Uhr zu einem Wohnungsbrand zum Altenbruch nach Metzkausen alarmiert. Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten in ihrer Wohnung den Brand eines Durchlauferhitzers festgestellt.

Als die Feuerwehr eintraf, hatten die Bewohner den Brand bereits mit eigenen Mitteln nahezu selbst gelöscht. Die Nachlöscharbeiten wurden durch die Feuerwehr unter Atemschutz durchgeführt und die Wohnung mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Im Anschluss wurde sowohl die Wohnung als auch das Treppenhaus mit einem Hochdrucklüfter belüftet.

Durch die Selbstlöschversuche mussten die Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Feuerwehr Mettmann war mit 9 Fahrzeugen und 28 Einsatzkräften bis 01:53 Uhr vor Ort.

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum