Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

22.11.2017: Mabel Stickley wird Mettmanns Behindertenbeauftragte

22.11.2017: Anmeldefrist für einen Kindergartenplatz läuft bis 11. Januar 2018

22.11.2017: Familienfilmtag am 25. November im Weltspiegel-Kino

21.11.2017: Wasserrohrbrüche auf der Neander- und Goethestraße

21.11.2017: Eheschließungen am 7. Juli 2018 in der Kulturvilla

21.11.2017: Noch freie Plätze für den Ladies Day

21.11.2017: Gewalt gegen Frauen - eine Menschenrechtsverletzung

21.11.2017: Russisches Ballett führt ,,Der Nussknacker'' auf

21.11.2017: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 25. November

20.11.2017: Präsentation: Nutzungskonzept Neandertalhalle (Download)

20.11.2017: Geh- und Radweg von Metzkausen nach Ratingen-Homberg

20.11.2017: Grünabfallsammlung an drei Außenstellen bis 25. November verlängert

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Start des neuen Ausbildungslehrgangs bei der Feuerwehr am 23. März

Pressemeldung vom 14.03.2017

Es handelt sich hier um eine nicht mehr aktuelle Meldung aus unserem Presse- und Newsarchiv!

Jetzt Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr werden ...

Für Interessenten, die Mitglied der Feuerwehr Mettmann werden wollen, beginnt am Donnerstag, den 23. März, die nächste Ausbildungsgruppe. Das Mindestalter liegt bei 17 Jahren. Neben Interesse an Feuerwehrtechnik sollen die neuen Mitglieder körperlich und geistig fit sein, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit besitzen sowie regelmäßig an den Übungs- und Ausbildungsdiensten teilnehmen.

Die "Neuen" werden über ein Jahr lang in 115 Stunden ausgebildet. Der Übungsdienst findet regelmäßig 14-tägig donnerstags abends auf der Feuerwache statt. Themen der Ausbildung sind unter anderem Feuerwehrtechnik, Einsatztaktik, routinierter Umgang mit Geräten, Organisation, Rechtslehre und Erste Hilfe. Nach erfolgreicher Prüfung werden sie anschließend als ehrenamtliche Einsatzkräfte die Mettmanner Wehr verstärken.

Informationen zum Grundausbildungslehrgang und zur Feuerwehr Mettmann sind auf der Homepage der Feuerwehr: www.feuerwehr-mettmann.de oder beim Leiter der Feuerwehr - Marco Zerweiss - Tel: 02104 / 980-279 - erhältlich.

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum