Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

17.11.2017: Sven Kraemer ist neuer Leiter der Polizeiwache in Mettmann

17.11.2017: Talstraße wird wieder freigegeben

17.11.2017: ,,Hilfen zur Erziehung'': Zahlen steigen von Jahr zu Jahr

17.11.2017: Kein Rechts-Abbiege-Verbot an der Eichstraße

16.11.2017: Runder Tisch für Flüchtlingsunterstützung

16.11.2017: Politik will ,,Waschbrett'' erhalten

16.11.2017: Gratulation zur Diamanthochzeit

16.11.2017: Goldberg: Markierungsarbeiten für Stellplätze

15.11.2017: Schutz vor Trickbetrug

15.11.2017: Mädchentag im Mehrgenerationenhaus

14.11.2017: Sperrung auf dem Südring dauert bis zum 1. Dezember

14.11.2017: Rheinbahn-Haltestelle ''Jubiläumsplatz, Steig 1'' wird verlegt

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

3. Seniorentag in der Königshof-Galerie

Pressemeldung vom 10.10.2017

Nach sieben Messen in der Neandertalhalle veranstaltet der Runde Tisch für SeniorenFragen Mettmann e.V. (RTfSF) den 3. Seniorentag am 19. Oktober von 10 bis 17 Uhr in der Königshof-Galerie. Dort sind fast ausschließlich Mitgliedsorganisationen des Runden Tisches für SeniorenFragen vertreten. Dazu kommt im Außenbereich eine Präsentation von Spezialrädern für unterschiedliche Zwecke und Bedarfe. Außerdem werden vor dem Einkaufszentrum spezielle Rampensystemen zur Überwindung von Hindernissen für den Innen- und Außenbereich vorgestellt.

Der Seniorentag steht diesmal unter dem Motto „Gut versorgt“. Oliver Pahl von der städtischen Wohn- und Pflegeberatung und die Mitglieder des Runden Tisches für SeniorenFragen wollen aufzeigen, wie viele und vielfältige Angebote es im Bereich Seniorenarbeit in Mettmann gibt. „Dabei ist uns natürlich das persönliche Gespräch an den Ständen ganz wichtig“, sagt Pahl.

Zum ersten Mal wird an die Besucherinnen und Besucher des Seniorentags ein Gutscheinheft verteilt - solange der Vorrat reicht. Dieses Heft gibt es jetzt schon im Bürgerbüro und bei den teilnehmenden Institutionen. Viele Gutscheine in dem Heft sind bis Ende März 2018 gültig. Um die Gutscheine einlösen zu können, müssen sich die Besucher am Seniorentag an den entsprechenden Ständen einen Stempel abholen, den es nur an diesem Tag gibt.

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum