Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

23.02.2018: Ausschuss für Planung, Verkehr und Umwelt tagt am 28. Februar

23.02.2018: Mettmanner Feuerwehr benötigt dringend mehr Platz

22.02.2018: Endspurt zum Abi 2018 – Schülerhilfen in der Onleihe

22.02.2018: Am Südring wird eine Kontrollsäule für die Lkw-Maut aufgestellt

21.02.2018: Frühlingskonzert mit internationalen Opernstars

21.02.2018: Stadt muss Zeder an der Otfried-Preußler-Schule fällen

21.02.2018: Neues Integrationskonzept einstimmig auf den Weg gebracht

20.02.2018: Vollsperrung Johannes-Flintrop-Straße: Änderung für sieben Buslinien

20.02.2018: Stadt hat keinen Einfluss auf Aufnahmeverfahren an auswärtigen Schulen

20.02.2018: Ab 26. Februar Vollsperrung der Johannes-Flintrop-Straße

20.02.2018: Karten für ''Dornröschen'' einen Euro günstiger

20.02.2018: Gegen Abzocke am Telefon und an der Haustür

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Die Feuerwehr Mettmann trauert um Jupp Hein

Pressemeldung vom 05.12.2017

Die Feuerwehr Mettmann trauert um ihr verstorbenes Ehrenmitglied und Hauptbrandmeister Franz-Josef (Jupp) Hein. Jupp Hein trat 1966 in die Freiwillige Feuerwehr Mettmann ein und wurde nach zahlreichen Lehrgängen 1981 zum stellvertretenden Leiter der Feuerwehr Mettmann und damit zum Ehrenbeamten ernannt. Dieses Amt übte er bis zum Eintritt in die Alters- und Ehrenabteilung im Jahr 2000 aus.

Aufgrund seiner besonderen Verdienste wurde Jupp Hein das Feuerwehrehrenzeichen in Gold und das Feuerwehrehrenkreuz in Silber verliehen. Aber Jupp Hein hat sich nicht nur im Einsatzdienst, sondern auch in der Erstellung des bedeutenden Mettmanner Feuerwehrarchives verdient gemacht. Die Feuerwehr ist ihm zu großem Dank verpflichtet und wird sein Andenken in Ehren halten.


Franz-Josef Hein. (Foto: Feuerwehr Mettmann)

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum