Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

24.05.2018: Neuer Spielspaß auf dem Spiel- und Bolzplatz Oderstraße

24.05.2018: Spielenachmittag mit Wikingerschach

23.05.2018: Anmeldung zum ''Jungencamp 2018'' ab sofort möglich

23.05.2018: Senioren-Sprechstunde am 6. Juni

23.05.2018: Erinneringe werden für Reparaturen vorübergehend abgebaut

22.05.2018: Stadtradeln: Sternfahrt mit fast 300 Radfahrern zum Auftakt

22.05.2018: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 26. Mai

18.05.2018: Blotschenmarkt: Vereinbarung unterzeichnet

18.05.2018: Markus Sich ist neuer Leiter der Musikschule

18.05.2018: Hallenbad bleibt über Pfingsten geschlossen

18.05.2018: Teilweise Sperrung des Schulhofs der Astrid-Lindgren-Schule

18.05.2018: Das Bürgerbüro bleibt heute geschlossen

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

150 Mädchen machten beim Mädchentag mit

Pressemeldung vom 14.05.2018

Der Mädchentag am 5. Mai im Mehrgenerationenhaus war ein voller Erfolg. Mehr als 150 Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren nahmen ab 12 Uhr an vielen Aktionen teil. Durchgeführt wurde der Mädchentag von Mitarbeiterinnen der städtischen Jugendförderung und Schulsozialarbeit sowie des Caritasverbandes des Kreises Mettmann.

Kreativ wurde es bei der Station „Taschendruck“. Dort gestalteten die Mädchen mit vielen Farben und Schablonen Baumwolltaschen, die sie stolz mit nach Hause nahmen. Ebenso stolz präsentierten sich die Mädchen nach einem Halt an der „Schmink-Station“, an der ihre Gesichter mit Schmetterlingen, Blumen, Löwen und Kronen verziert wurden. Handwerklich ging es bei den „Draht-Figuren“ und dem „Draht-Schmuck“ zu. Mit Zangen und jeder Menge Draht erstellten die Teilnehmerinnen kunstvolle Deko-Figuren, Ohrhaken und Ringe.

Tänzerisch setzten sich rund 75 Mädchen mit Themen auseinander, die sie beschäftigen und bearbeiteten Fragen zu Gefühlen und Mädchenpower. Kurze Tanzsequenzen entstanden nach einem Warm-Up und Tanzstile wie HipHop und Modern wurden geübt. Eine frische Abkühlung boten fruchtige Frühlings-Drinks, dazu gab es Popcorn und Salzbrezeln.

Zum offiziellen Ende um 15 Uhr waren noch viele Mädchen im Jugendhaus und wären gerne noch länger geblieben. Der nächste wird am Samstag, 6. Oktober, veranstaltet.

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum