Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

17.11.2017: Sven Kraemer ist neuer Leiter der Polizeiwache in Mettmann

17.11.2017: Talstraße wird wieder freigegeben

17.11.2017: ,,Hilfen zur Erziehung'': Zahlen steigen von Jahr zu Jahr

17.11.2017: Kein Rechts-Abbiege-Verbot an der Eichstraße

16.11.2017: Runder Tisch für Flüchtlingsunterstützung

16.11.2017: Politik will ,,Waschbrett'' erhalten

16.11.2017: Gratulation zur Diamanthochzeit

16.11.2017: Goldberg: Markierungsarbeiten für Stellplätze

15.11.2017: Schutz vor Trickbetrug

15.11.2017: Mädchentag im Mehrgenerationenhaus

14.11.2017: Sperrung auf dem Südring dauert bis zum 1. Dezember

14.11.2017: Rheinbahn-Haltestelle ''Jubiläumsplatz, Steig 1'' wird verlegt

 

Informationen des Bürgerbüros - Führungszeugnisse

Führungszeugnisse

Zur Beantragung eines Führungszeugnisses benötigen Sie Ihren Personalausweis oder Ihren Reisepass. Es wird für eigene Zwecke oder zur Vorlage bei einer Behörde benötigt.

Die Gebühr beträgt 13 €.

 

Ab sofort können Sie den Antrag auf Ausstellung eines Führungszeugnisses auch online über das Portal des Bundesamtes für Justiz beantragen. Bitte beachten Sie die auf der Internetseite genannten Vorausetzungen für den Onlineantrag.

Weitere Infos unter: www.fuehrungszeugnis.bund.de

 

Anschrift und Öffnungszeiten des Bürgerbüros

Die Anschrift und die Öffnungszeiten des Bürgerbüros entnehmen Sie bitte unserer Startseite des Bürgerbüros.

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum