Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

23.05.2018: Anmeldung zum ''Jungencamp 2018'' ab sofort möglich

23.05.2018: Senioren-Sprechstunde am 6. Juni

23.05.2018: Erinneringe werden für Reparaturen vorübergehend abgebaut

22.05.2018: Stadtradeln: Sternfahrt mit fast 300 Radfahrern zum Auftakt

22.05.2018: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 26. Mai

18.05.2018: Blotschenmarkt: Vereinbarung unterzeichnet

18.05.2018: Markus Sich ist neuer Leiter der Musikschule

18.05.2018: Hallenbad bleibt über Pfingsten geschlossen

18.05.2018: Teilweise Sperrung des Schulhofs der Astrid-Lindgren-Schule

18.05.2018: Das Bürgerbüro bleibt heute geschlossen

17.05.2018: Alte Straßenbahn erhält neuen Standort am Bahnhof

17.05.2018: Sprechstunde der Behindertenbeauftragten fällt aus

weitere Meldungen

Bedeutende Gebäude, Denkmäler & Skulpturen in Mettmann

Aufgrund der Bau- und Pflasterarbeiten in der Innenstadt ist die Schäfergruppe zurzeit abgebaut!

 

Die Schäfergruppe

In Höhe der Löwenapotheke befindet sich die auffälligste Plastik Foto von der Schfergruppeder Innenstadt: die Schäfergruppe. Gestaltet wurde sie von dem bekannten Künstler Rudolf Chr. Baisch. Mittelpunkt der Gruppe ist ein sitzender Schäfer umgeben von sieben Schafen, an denen stets Kinder von Passanten turnen. Die Ohren der kleinen Skulturen sind vom vielen Begreifen ganz blank poliert. Vom ersten Tag der Aufstellung am 30.03.1979 an wurde dieses Kunstwerk von der Bevölkerung mit Lob aufgenommen.

Baisch war gebürtiger Schwabe aber seit seiner Studienzeit in Düsseldorf heimisch. Er liebte die niederbergische Hügellandschaft und kaufte sich hier 1955 die sogenannte Plattekuhl, ein ehemaliges Kutscherhaus, das zur Honschaft Laubach gehörte. Hier in seinem Atelier schuf er seine berühmten Tierplastiken, aber auch wunderbar farbkräftige abstrakte Gemälde.

Die Stadt Mettmann erwarb mit Unterstützung des Heimatvereins "Aule Mettmanner" 2 Kunstwerke von ihm. Außer der Schäfergruppe auch noch den Pferdebrunnen, der 1962 vor dem Stadtgeschichtshaus aufgestellt wurde.

 

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

 

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum