Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

11.10.2019 - Neue Homepage der Stadt geht an den Start

11.10.2019 - Pilgerreise auf der Theaterbühne

11.10.2019 - Kunsthandwerkermarkt in der Grundschule Herrenhauser Straße

10.10.2019 - Feuerwehr schafft neue Fahrzeuge an

10.10.2019 - Noch freie Plätze für Stadtführung am 12. Oktober

09.10.2019 - Gruppen-Angebot für Scheidungskinder

09.10.2019 - Freundschaftskonzert der Stadtorchester Mettmann und Laval

09.10.2019 - Bauarbeiter sind auf alte Mauerreste gestoßen

08.10.2019 - Stadt sucht ehrenamtliche Helfer für VDK-Sammlung

07.10.2019 - GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek

Presseportal weitere Meldungen

Hallenbad mit Saunalandschaft am Lavalplatz

Die Saunalandschaft -Ein Paradies für Saunafans inmitten der Stadt

Die Saunalandschaft im Mettmanner Hallenbad bietet Sauna- und Entspannungsfreunden ein kleines, aber feines Angebot inmitten der Mettmanner Innenstadt. So warten hier in direkter Nachbarschaft zum Hallenbad vier großzügig gestaltete Saunabereiche auf die Besucher. Für die nötige Abkühlung sorgen eine Kaltwassergrotte und ein Kaltwasserbecken. In Gruppen angebrachte Fußbecken laden die Besucher zum gemeinsamen Entspannen ein. Abgerundet wird die Sauna durch einen Ruheraum mit Liegen und den schönen Außenbereich mit einer Sonnenterrasse.

Finnische Sauna

Die Finnische Sauna ist die ursprünglichste Form des Saunabadens. Durch die relativ niedrige Luftfeuchtigkeit bei hoher Temperatur (sie liegt bei 90°C -100 °C zwischen 4 und 10 %) ist das Saunaklima so gut verträglich.

Biosanarium:

Alternative zur Finnischen Sauna. Niedertemperaturschwitzraum ausgestattet mit einem Farblichtsystem, ideal für Saunaeinsteiger und temperaturempfindliche Menschen. Angenehmes Raumklima bei ca. 50°C und einer relativen Feuchte zwischen 10 - 80 %. Über eine Wassertasche werden wohlriechende Essenzen der Raumluft zugeführt.

Farblichtsystem

rotes Licht = anregend und durchblutungsfördernd
gelbes Licht = steigert das Wohlbefinden und die Behaglichkeit
grünes Licht = wirkt auf den Körper beruhigend
blaues Licht = blutdrucksenkend. der Körper wird auf Ruhe eingestellt

Eukalyptuskabine

Der Eukalyptuskabine werden über eine Wassertasche Heilkräuter zugesetzt. Die Eukalyptusinhalation wirkt beruhigend, reinigend und vorbeugend auf die Atemwege. Die Raumtemperatur beträgt 60°C bei einer relativen Feuchte von 50 %.

Römisches Dampfbad

Raumklima: 50°C bei 95 % Luftfeuchtigkeit. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit bei wohliger Wärme wird die Haut gepflegt und das körperliche Wohlbefinden gesteigert. Die Inhalation der Dämpfe sorgt für eine Befreiung der Atemwege und lindert Atemwegserkrankungen.

 

Öffnungszeiten Sauna

Bitte entnehmen Sie die Saunaseiten der Seite Öffnungszeiten Hallenbad und Sauna.

 

Eintrittspreise Sauna

Einzelkarte 12,- €
Zehnerkarte 110,- €

 

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum