Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

20.05.2019 - Mit dem Bürgermeister durchs Neandertal gewandert

20.05.2019 - GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek

20.05.2019 - Buslinie O13 fährt ab sofort eine Umleitung

20.05.2019 - ,,Die kleine Hexe'' wird in der Neandertalhalle aufgeführt

20.05.2019 - Mitte Juli sollen die Bauarbeiten auf der Ringstraße abgeschlossen sein

20.05.2019 - Wasserrohrbruch auf der Neanderstraße

16.05.2019 - Mal- und Zeichenstudio für Jung und Alt im Mehrgenerationenhaus

16.05.2019 - Zentrale des Baubetriebshofes am Freitag nicht besetzt

16.05.2019 - Wenige Restkarten für die Maigala an der Abendkasse

15.05.2019 - Eichenprozessionsspinner: Bäume werden behandelt

Presseportal weitere Meldungen

1100 Jahre Stadt Mettmann - Rückblick auf das Stadtjubiläum im Jahre 2004

25.09.2004 - Kinderfest mit einem Krankenhaus für lädierte Teddys

"Kinder sind der Rhythmus dieser Welt"- das war das Motto des traditionellen Kinderfestes vom Stadtjugendring und Jugendamt zum "Weltkindertag" in der Fußgängerzone der Innenstadt. Die Kinder konnten an einem Sponsorenlauf teilnehmen, dessen Erlös dem Patenkindergarten Sunde in der Freundschaftsstadt Gorazde/Bosnien-Herzegovina zugute kam. Ein Riesentwister und Dartwerfen sorgten für viel Spass, genauso wie die Rollstuhlrallye der der Bewegungsparcours. Zur Stärkung gab es Waffen und Kuchen.

Der Höhepunkt aber war das erste Teddy-Krankenhaus vor der Kreissparkasse. Wie im richtigen Leben konnten sich die Kinder anmelden, erklären, wo es ihrem Teddy wehtut und durchliefen dann den gesamten Prozeß von Untersuchung, über Diagnose und Rezept-Ausstellung. "Uns ist es wichtig" so Johanna Klugstedt, Leiterin der Elternschule des Evangelischen Krankenhauses, "dass die Kinder das Thema Krankheit und Krankenhaus aus einer gewissen Distanz kennenlernen. Ihr Teddy steht im Mittelpunkt, er wird behandelt, geheilt und das Kind lernt, dass man vor den Untersuchungen keine Angst haben muss."

Für diese spielerische Darstellungen hatten sich Ärzte und Pfleger des Krankenhauses zur Verfügung gestellt. Passend zum Stadtjubiläum sammelte das Jugendamt "1100 Kinderwünsche", die an einer "Wäscheleine" aufgereiht wurden.


« Übersicht über alle Events im Rahmen des Stadtjubiläums 2004 »

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann , zuletzt geändert am 07.07.2005

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum