Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

21.07.2017: Änderung bei den Sprechzeiten im Standesamt

21.07.2017: NRW-Radtour endet am Sonntag in Metzkausen

21.07.2017: Fußwege nach Unwetter gesperrt

21.07.2017: Unwetter sorgte für rund 200 Feuerwehreinsätze

20.07.2017: Kunstrasenplätze gesperrt

20.07.2017: 1600 Radler starten in Mettmann zur NRW-Radtour

19.07.2017: Städtisches Kulturangebot in der zweiten Jahreshälfte

18.07.2017: NRW-Radtour mit buntem Rahmenprogramm

18.07.2017: GeschichtenZEIT am 22. Juli

18.07.2017: Samstags-Programm der „Stadtwaldkids“

17.07.2017: Baustelle Innenstadt liegt im Zeitplan

17.07.2017: Neue Kurse für Kinder an der Musikschule

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Open-Air-Kino am 11. August

Pressemeldung vom 10.07.2017

Am Freitag, den 11. August, kurz nach Einbruch der Dunkelheit gegen 21 Uhr präsentiert das Mettmanner Open-Air-Kino den Film „Willkommen bei den Hartmanns“ auf dem Markt unter freiem Himmel.

Eine knallharte Satire mit Heiner Lauterbach und Elyas M'Barek über die Aufnahme von Flüchtlingen und den folgenden Turbulenzen. Eine Komödie im Zeichen der Zeit mit hervorragenden Schauspielern und vielen Denkanstößen.

Das beliebte und stets ausverkaufte Open-Air-Kino veranstalten Marion Buschmann vom städtischen Kulturamt und die Geschwister Gabriele Rosslenbroich und Margarete Papenhoff bereits zum neunten Mal.

Wie in den vergangenen Jahren bringen die Gäste ihre Stühle sowie Snacks und Getränke selber mit. Die Gastronomie, vor allem das "Café am Markt" und die Gaststätte "Zum Türmchen", stellen ihre Außengastronomie für Zuschauer mit gültigen Eintrittskarten zur Verfügung.

Karten gibt es ausschließlich im Vorverkauf beim Schaufenster Mettmann in der Mühlenstraße 17 zum Preis von 12 Euro.

Offizieller Trailer "Willkommen bei den Hartmanns"

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum