Home ǀ Stadtportrait ǀ Tourismus ǀ Kinder, Familie & Soziales ǀ Kultur, Bildung & Freizeit ǀ Rathaus ǀ Rat & Politik ǀ Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ Geodaten und Karten
Pressemeldungen & News vom:

22.08.2017: Highspeed-Internet für Ob- und Niederschwarzbach

22.08.2017: Infoveranstaltung zum neuen Spielplatz 'Am Steinbruch'

22.08.2017: 'Der Grüffelo' als Puppentheater in der Neandertalhalle

22.08.2017: 'Run Happy' zum 41. Heimatfest

21.08.2017: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 26. August

21.08.2017: Kind kommt im Rettungswagen auf die Welt

21.08.2017: Kunst und Kultur für Nachtschwärmer

18.08.2017: Loch auf der Poststraße

18.08.2017: Beantragung von Briefwahlunterlagen

17.08.2017: Abschlussfest auf dem Bauspielplatz

17.08.2017: Verein "Neue Wege" feiert zehnjähriges Bestehen

17.08.2017: Offene Stadtmeisterschaft im Schnellschach

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Stadt Mettmann sucht ehrenamtliche/n Behindertenbeauftragte/n

Pressemeldung vom 11.08.2017

Spätestens zum Jahresanfang 2018 möchte die Stadt Mettmann eine/n ehrenamtlichen Behindertenbeauftragte/n berufen.

Behindertenbeauftragte setzen sich für die Belange vielseitigster Art von behinderten Menschen in Mettmann ein. Durch ihre intensive Einbindung in die Verwaltung können sie schon zu einem frühen Zeitpunkt Behindertenbelange in städtische Projekte miteinbringen.

Die Tätigkeit ist ehrenamtlich und nicht an Weisungen gebunden. Details zum Anforderungsprofil gibt es als PDF-Download oder können bei der Leitung des Sozialamts (Tel. 02104-980 450 oder marko.sucic@mettmann.de) erfragt werden.

Da die Person vom Sozialausschuss im November offiziell bestellt werden soll, wäre es schön, wenn Bewerbungen für die Tätigkeit bis zum 30.09.2017 vorliegen könnten.

Bewerbungen bitte nur schriftlich, per Fax oder Mail unter:
Stadt Mettmann
Der Bürgermeister
Fachbereich 4.3 –Soziales–

Neanderstr. 85
40822 Mettmann

Fax: 02104 / 980-756
E-Mail: marko.sucic@mettmann.de

 

Herausgeber dieser Meldung:

Stadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

 Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 - 980 0 • Fax: 02104 - 980 721 • Email: info@mettmann.deImpressum