Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

17.10.2018: Spendengelder des Weltkindertags für Kindergarten ''Sunce''

16.10.2018: Holzbrücke am Neanderthaler bis Mitte November gesperrt

16.10.2018: Jugendamt sucht Pflegefamilien

15.10.2018: Teile des Friedhofs Lindenheide vorübergehend ohne Wasser

15.10.2018: Mit Blaulicht in den Ruhestand

15.10.2018: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 20. Oktober

15.10.2018: Neuer Boule-Platz im Stadtwald wurde eröffnet

12.10.2018: Stadtwaldkids laden zum Kartoffelfest ein

12.10.2018: Viele Kontakte auf der Expo Real geknüpft

11.10.2018: Kanalbaumaßnahme an der Straße Auf dem Hüls

11.10.2018: Rat wählt Marko Sucic zum Fachbereichsleiter für Bildung, Jugend und Soziales

11.10.2018: Verkaufsoffener Sonntag zum Blotschenmarkt

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Änderungen bei der Verkehrsführung in der Innenstadt

Pressemeldung vom 08.01.2018

Ab Donnerstag, 11. Januar, gibt es im Rahmen der Baumaßnahme Breite Straße / Johannes-Flintrop-Straße einige Veränderungen in der Verkehrsführung:

• Die Breite Straße wird für den Linienverkehr, für Taxis und Anlieger wieder in beide Richtungen freigegeben.

• Die Poststraße wird zur Johannes-Flintrop-Straße gesperrt. Somit entsteht eine Sackgasse; die Einbahnstraße wird aufgehoben. Von der Poststraße darf nur nach rechts in die Bahnstraße abgebogen werden.

• Zunächst wird es im unteren Bereich der Johannes-Flintrop-Straße in Höhe von Kodi eine Engstelle geben.

• Ab dem 22. Januar wird eine mobile Ampel den Verkehr im Kreuzungsbereich Johannes-Flintrop-Straße/ Schwarzbachstraße regeln, da ab dann nur noch eine Spur in dem Bereich befahrbar ist.

• Die Umleitungstrecke bleibt bestehen und der Verkehr von der Schwarzbachstraße und Johannes-Flintrop-Straße bleibt weiterhin in Richtung Breite Straße gesperrt - davon ausgenommen sind Taxis und der Linienverkehr.

So wird der Bereich Breite-/Talstraße nach Ende der Bauarbeiten aussehen. (PC-Grafik: Kreisstadt Mettmann)

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum