Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

22.03.2019 - Mettmann bekommt keine Neandertaler-Ampelmännchen

22.03.2019 - Veranstaltungen über gesunde Ernährung

21.03.2019 - Politik spricht sich für die Städtepartnerschaft mit Gorazde aus

21.03.2019 - Gitarrenschüler der Musikschule spielen in der Kulturvilla

21.03.2019 - Sprechstunde des Seniorenrates im evangelischen Gemeindehaus

20.03.2019 - Stauden und Wildblumen als Straßengrün

20.03.2019 - Am 18. Mai findet die 11. Maigala in der Neandertalhalle statt

20.03.2019 - Experte berichtet über rechtsextreme Gruppierungen

19.03.2019 - Jungentag im Jugendhaus

19.03.2019 - Auf dem Recyclinghof gibt es wieder Kompost

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Rat stimmt mehrheitlich für ein neues Stadtlogo

Pressemeldung vom 04.07.2018

Mit Mehrheit hat der Rat in der Sitzung am Dienstagabend, 3. Juli, einen neuen Markenauftritt der Kreisstadt Mettmann beschlossen. Das alte Logo (ein großes M mit zwei Kirchtürmen darauf), das aus den 1970er-Jahren stammt wird durch ein neues Logo ersetzt, das die Agentur 361 Grad entworfen hat.

Nach der Entscheidung im Rat wird die Stadtverwaltung eine Neuausrichtung ihrer Gesamtkommunikation sowie eine umfassende Überarbeitung des Markenauftritts für den Standort in Angriff nehmen.

Das neue Logo der Agentur 361 Grad führt die Kreisstadt Mettmann gestalterisch mit dem weltberühmten Neandertal zusammen und verschmilzt sie zu einer untrennbaren Einheit. Das Logo mit der Bezeichnung Kreisstadt Mettmann wird künftig in allen Bereichen der Stadtverwaltung zum Einsatz kommen. Dazu gehört auch das Stadtwappen, das das neue Signet ergänzt.

Im Stadtmarketing soll das Logo künftig mit der Zusatzbezeichnung „Die Neanderthal-Stadt“ verwendet werden. Dieses Logo soll auch Dritten (Vereinen, Verbänden etc.) zur Verfügung gestellt werden.

Die Richtlinien zur Verwendung der neuen Wort-/Bildmarke werden in einem Gestaltungshandbuch zusammengefasst.

Bürgermeister Thomas Dinkelmann ist sehr zufrieden: „Jetzt sind die Weichen für ein einheitliches, modernes und zeitgemäßes Auftreten der Stadtverwaltung und des Standortes gestellt.“

Bürgermeister Thomas Dinkelmann und Dr. Silvia Nolte, Leiterin des Büros des Bürgermeisters und Stadtsprecherin. (Foto: Kreisstadt Mettmann)

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum