Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

23.05.2019 - Tempo-30-Abschnitt auf der Berliner Straße gefordert

23.05.2019 - Abschlussbericht zum Verkehrsentwicklungsplan liegt vor

23.05.2019 - Sanierungsarbeiten auf der Talstraße beginnen nächste Woche

23.05.2019 - Veröffentlichung der Wahlergebnisse zur Europawahl

22.05.2019 - Kreisleitstelle der Feuerwehr ist aus der Wache ausgezogen

22.05.2019 - Eidamshauser Straße bleibt bis 7. Juni gesperrt

21.05.2019 - 1. Boule-Stadtmeisterschaft wird im Stadtwald ausgetragen

21.05.2019 - Die Europäische Union in der Onleihe der Stadtbibliothek

21.05.2019 - Fußballturnier der städtischen Kindertagesstätten am 24. Mai

21.05.2019 - Bürgermeister und Wirtschaftsförderung auf der ''polis Convention''

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Feuerwehr löscht Brand in Schreinerei

Pressemeldung vom 15.08.2018

Am Dienstagnachmittag hat die Feuerwehr ein Feuer in einer Schreinerei an der Straße Am Korreshof gelöscht. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Anrufer hatten der Kreisleitstelle eine starke Rauchentwicklung aus einer Filteranlage gemeldet. Die Feuerwehr rückte unverzüglich mit mehreren Löschzügen, einem Rettungswagen sowie einem Notarzt aus.

Als die ersten Helfer an der Einsatzstelle ankamen, drang dichter Rauch aus der Schreinerei und einem angrenzenden Gebäudetrakt. Die Mitarbeiter der Firma waren durch den Brandgeruch aufmerksam geworden und hatten das Gebäude rechtzeitig und unverletzt verlassen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatten sie aus sicherer Entfernung Löschmaßnahmen durchgeführt und so Schlimmeres verhindern können.

Ein Löschtrupp drang mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung in die Schreinerei vor. Das Feuer wurde schnell lokalisiert. Um alle Glutnester zu erreichen, musste die Filteranlage für die Löschmaßnahmen auseinandergebaut werden. Nach zwei Stunden war das Feuer gelöscht. Anschließend wurden Belüftungsmaßnahmen durchgeführt.

Der Einsatz der Feuerwehr, die mit 22 Kräften und 7 Fahrzeugen vor Ort war, wurde gegen 17.30 Uhr beendet. Im Bereich Am Korreshof kam es durch den Feuerwehreinsatz zu kleineren Verkehrsstörungen.

Bis gegen 17.30 Uhr dauerte der Einsatz der Feuerwehr am Dienstag. Foto: Feuerwehr Mettmann

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum