Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

16.10.2018: Holzbrücke am Neanderthaler bis Mitte November gesperrt

16.10.2018: Jugendamt sucht Pflegefamilien

15.10.2018: Teile des Friedhofs Lindenheide vorübergehend ohne Wasser

15.10.2018: Mit Blaulicht in den Ruhestand

15.10.2018: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 20. Oktober

15.10.2018: Neuer Boule-Platz im Stadtwald wurde eröffnet

12.10.2018: Stadtwaldkids laden zum Kartoffelfest ein

12.10.2018: Viele Kontakte auf der Expo Real geknüpft

11.10.2018: Kanalbaumaßnahme an der Straße Auf dem Hüls

11.10.2018: Rat wählt Marko Sucic zum Fachbereichsleiter für Bildung, Jugend und Soziales

11.10.2018: Verkaufsoffener Sonntag zum Blotschenmarkt

11.10.2018: Einbahnstraße Am Königshof: Freie Fahrt für Radfahrer

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Bunter Weltkindertag auf dem Königshofplatz

Pressemeldung vom 17.09.2018

Am vergangenen Samstag wurde auf dem Königshofplatz zum mittlerweile 18. Mal der Weltkindertag in Mettmann gefeiert, der diesmal unter dem Motto "Kinder brauchen Freiräume" stand.

Schirmherr Nils Lessing eröffnete gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Dinkelmann die Veranstaltung und ging hierbei auch noch einmal auf das diesjährige Motto ein. "Die Skaterbahn im Stadtwald oder der Bauspielplatz in den Sommerferien sind nur zwei gute Beispiele für Freiräume, die von Kindern und Jugendlichen gern genutzt werden", so Lessing, dem als Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses die Anliegen der Kinder besonders am Herzen liegen und der sich dafür einsetzen will, dass auch weiterhin Freiräume entstehen.

Weltkindertag MettmannVon 11 bis 16 Uhr wurde beim Mettmanner Weltkindertag an rund 30 Aktionsständen für Kinder und Jugendliche ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten. So gab es beispielsweise Jonglieraktionen, Kinderschminken, Geschicklichkeitsspiele, Bastelangebote und vieles mehr. Die Eltern konnten sich derweil an den Ständen der Vereine und Institutionen ein Bild von den Angeboten machen, die in Mettmann natürlich nicht nur am Weltkindertag genutzt werden können.

So ist es auch kaum verwunderlich, dass die Jugendförderung der Stadt Mettmann sowie der Stadtjugendring als Veranstalter, die AOK als Mitorganisator und alle Beteiligten mit dem Weltkindertag in Mettmann auch bei der achtzehnten Auflage wieder höchst zufrieden waren. Seit die Veranstaltung vor einigen Jahren auf den Königshofplatz gezogen ist, freut man sich über immer weiter steigende Besucherzahlen, auch aus umliegenden Städten.

Traditionell wurde beim Weltkindertag auch wieder für den Kindergarten "Suce" gesammelt. Mettmann pflegt seit 1998 ein freundschaftliches Verhältnis zur bosnischen Stadt Gorazde. Vor wenigen Wochen war Bürgermeister Thomas Dinkelmann bei seinem Antrittsbesuch in Bosnien-Herzegowina zu Gast.


oben: (v.l.) Klaudia Beck und Stephan Wischnewski vom Mettmanner Jugendamt, Schirmherr Nils Lessing und Bürgermeister Thomas Dinkelmann zusammen mit Lea, Deborah, Hannah und Pierre beim diesjährigen Weltkindertag in Mettmann.

unten: Auf dem Königshofplatz gab es an rund 30 Aktionsständen ein buntes und abwechslungsreiches Programm.

(Fotos: Kreisstadt Mettmann)

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum