Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

17.10.2018: Spendengelder des Weltkindertags für Kindergarten ''Sunce''

16.10.2018: Holzbrücke am Neanderthaler bis Mitte November gesperrt

16.10.2018: Jugendamt sucht Pflegefamilien

15.10.2018: Teile des Friedhofs Lindenheide vorübergehend ohne Wasser

15.10.2018: Mit Blaulicht in den Ruhestand

15.10.2018: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 20. Oktober

15.10.2018: Neuer Boule-Platz im Stadtwald wurde eröffnet

12.10.2018: Stadtwaldkids laden zum Kartoffelfest ein

12.10.2018: Viele Kontakte auf der Expo Real geknüpft

11.10.2018: Kanalbaumaßnahme an der Straße Auf dem Hüls

11.10.2018: Rat wählt Marko Sucic zum Fachbereichsleiter für Bildung, Jugend und Soziales

11.10.2018: Verkaufsoffener Sonntag zum Blotschenmarkt

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Viele Bürgerinnen und Bürger nahmen am Stadtgebet teil

Pressemeldung vom 05.10.2018

Am Stadtgebet, das die Stadt gemeinsam mit dem Forum der Religionen und Kulturen nunmehr zum 15. Mal veranstaltet hat, haben bei schönem Wetter am Tag der Deutschen Einheit viele Bürgerinnen und Bürgern teilgenommen.

Beteiligt haben sich wieder die Katholische Pfarrei St. Lambertus und die Evangelische Kirchengemeinde Mettmann, der Türkisch-Islamische Kulturverein sowie die Neuapostolische Kirche.

Bürgermeister Thomas Dinkelmann würdigte in seiner Rede das regelmäßige Engagement aller teilnehmenden Glaubensrichtungen.

Dem diesjährigen Motto „Begegnungen in der Stadt: Herzenswürde und Respekt“ entsprechend hatte die Neuapostolische Kirche im Anschluss an das Stadtgebet alle Besucherinnen und Besucher in ihr Gemeindehaus an der Seminarstraße eingeladen. Dieser Einladung wurde rege gefolgt und es wurden viele Gespräche in entspannter Atmosphäre geführt. Das Forum der Religionen und Kulturen und die Stadtverwaltung dankten der Gemeinde für die Gastfreundschaft.

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum