Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

16.10.2018: Holzbrücke am Neanderthaler bis Mitte November gesperrt

16.10.2018: Jugendamt sucht Pflegefamilien

15.10.2018: Teile des Friedhofs Lindenheide vorübergehend ohne Wasser

15.10.2018: Mit Blaulicht in den Ruhestand

15.10.2018: GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek am 20. Oktober

15.10.2018: Neuer Boule-Platz im Stadtwald wurde eröffnet

12.10.2018: Stadtwaldkids laden zum Kartoffelfest ein

12.10.2018: Viele Kontakte auf der Expo Real geknüpft

11.10.2018: Kanalbaumaßnahme an der Straße Auf dem Hüls

11.10.2018: Rat wählt Marko Sucic zum Fachbereichsleiter für Bildung, Jugend und Soziales

11.10.2018: Verkaufsoffener Sonntag zum Blotschenmarkt

11.10.2018: Einbahnstraße Am Königshof: Freie Fahrt für Radfahrer

weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Schienenersatzverkehr bei der Regiobahn zwischen Stadtwald und Gerresheim

Pressemeldung vom 08.10.2018

Von Samstag, 13. Oktober, bis Freitag, 19. Oktober, werden von der Regiobahn zwischen Mettmann-Stadtwald und Düsseldorf-Gerresheim Vegetationsarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit werden Busse den Betrieb auf diesem Streckenabschnitt übernehmen. Die S28 verkehrt dann nur noch zwischen Düsseldorf-Gerresheim und Kaarster See. Der Umstieg zwischen Schienenersatzverkehr und der S28 erfolgt am Haltepunkt Düsseldorf-Gerresheim.

Folgende Stationen der Regiobahn sind betroffen, dafür werden diese Ersatzhaltestellen bedient:

Mettmann Stadtwald Haltestelle P+R-Platz
Mettmann Zentrum Mettmann Zentrum S
Neanderthal Mettmann, Neandertal/Museum
Erkrath Nord Erkrath, Stadthalle
Düsseldorf Gerresheim Ersatzhaltestelle Heyestraße

Die Fahrtzeit von und nach Düsseldorf-Gerresheim verlängert sich um rund 20 Minuten. Die Beförderung von Fahrrädern ist in den Bussen nur sehr eingeschränkt möglich. Am 19. Oktober verkehrt die Regiobahn ab Betriebsbeginn (4.25 Uhr) wieder planmäßig.

Das Unternehmen bitten die Kunden um Verständnis. Der Fahrplan für die Busse des Schienenersatzverkehrs (SEV) sowie weitere Informationen sind unter www.regio-bahn.de als Download verfügbar.

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum