Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

13.09.2019 - Veranstaltungsreihe „Gesunde Ernährung 2019“ wird fortgesetzt

13.09.2019 - Polnische Schülerinnen und Schüler zu Gast im Rathaus

12.09.2019 - Sperrung der Johannes-Flintrop-Straße wird versuchsweise aufgehoben

12.09.2019 - Stadtführung am 14. September ist ausgebucht

11.09.2019 - Ab Oktober heißt es wieder: ,,Mettmann räumt auf!''

10.09.2019 - Großes Fest zum Weltkindertag am 21. September

10.09.2019 - Feuerwehr lädt am 14. September zum Tag der offenen Tür ein

09.09.2019 - Hallenbad öffnet am 23. September

09.09.2019 - Begegnung und Austausch beim ''One World Day 2019''

09.09.2019 - Histo-Neandertal startete zum dritten Mal auf dem historischen Markt

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Weitere Wildblumenwiesen sind geplant

Pressemeldung vom 16.11.2018

Die bunte Wildblumenwiese an der Ringstraße ist bei den Bürgerinnen und Bürgern auf große Begeisterung gestoßen. Entlang der Straße hatten Mitarbeiter des städtischen Baubetriebshofs eine Hecke aus dem Grünstreifen herausgenommen und in Absprache mit Ferdinand Ortmann, dem Leiter des Sachgebiets Grünflächen, eine besondere Samenmischung (Mössinger Samen), gesät. Kniehohe Gräser und viele unterschiedliche bunte Blumen säumten die Straße bis weit in den Herbst hinein.

Auf Facebook war ein Foto von der bunten Blumenwiese gepostet worden und erhielt mehr als 200 Likes und 20 Kommentare - alle mit dem Fazit: „…es ist so schön….“ Zahlreiche Bürger meldeten sich in der Stadtverwaltung und bedankten sich für die schöne Blütenpracht.

Eine bunte Samenmischung war auch auf der Insel des Kreisverkehrs an der Kantstraße in Metzkausen ausgesät worden und hatte sie in eine bunte Blumenwiese verwandelt.

Die Wildblumenwiesen waren jetzt Thema im Ausschuss für Bauen und wirtschaftliche Betriebe. Dort wurde der Wunsch geäußert, mehr öffentliches Grün in bunte Wildblumenwiesen umzuwandeln. In den kommenden Jahren werden weitere Wildblumenwiesen angelegt, wird dieses Konzept ausgeweitet, erklärte die Verwaltung.

Ein buntes Blumenbild zierte die Ringstraße. (Archivfoto: Kreisstadt Mettmann)

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum