Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

18.04.2019 - Ein neues Wohn- und Geschäftshaus für die Oberstadt

18.04.2019 - 14 Stellplätze auf dem P+R-Platz Mettmann Stadtwald gesperrt

18.04.2019 - Zentrale des Baubetriebshofes ist heute nicht besetzt

17.04.2019 - Die meisten Wahllokale sind barrierefrei

16.04.2019 - Eichenprozessionsspinner wird bekämpft

16.04.2019 - Brand in einer Gaststätte am Jubiläumsplatz

15.04.2019 - Drei neue Bäume für den Mettmanner Stadtwald

15.04.2019 - Die Meinung der Besucher der Stadtbibliothek ist gefragt

15.04.2019 - Bürgermeister Dinkelmann gab den Startschuss zum 17. Duathlon

15.04.2019 - Regiobahn: Streckensperrung zwischen Mettmann und Gerresheim

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

''Gutes tun für Körper, Geist und Seele''

Pressemeldung vom 19.11.2018

"Andere Leute treffen - sich gemeinsam fit halten", unter diesem Motto macht der Runde Tisch für SeniorenFragen (RTfS) zum Ende des Veranstaltungsjahres „In Bewegung bleiben“ noch ein letztes Mal darauf aufmerksam, wie man Körper, Geist und Seele etwas Gutes tun kann.

So findet am Mittwoch, 5. Dezember, eine „Ausgleichs- und Fitnessgymnastik für junggebliebene Senioren/-innen“ statt. Das Angebot, das über den Caritas Netzwerk-Treff läuft, ist kostenlos und erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit, denn es ermöglicht ein Zusammentreffen von Gleichgesinnten in Bewegung. Darüber hinaus bieten sich Möglichkeiten von Gesprächen an, um auch andere Aktivitäten zu planen. Nicht umsonst kommen aus diesen Gruppen oftmals Impulse für neue Ideen, die die Netzwerk-Arbeit bereichern.

Anmeldungen nimmt Robert Güde vom Caritas-Treff, unter der Telefonnummer 02104/22761 oder per E-Mail robert.guede@caritas-mettmann.de entgegen.

Für allgemeine Fragen zum RTfS und dessen Aktivitäten erreicht man die Geschäftsstelle im Rathaus unter der Telefonnummer 02104/980-466.

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum