Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

17.12.2018 - Verbindungsweg Große Furth/Am Freistein ist saniert

17.12.2018 - Fehler bei Berechnung der Gewerbesteuerumlage Fonds Deutsche Einheit

17.12.2018 - Abfall- und Umweltkalender 2019 wird derzeit verteilt

17.12.2018 - GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek

14.12.2018 - Frauenfilmtag im Weltspiegel-Kino am 9. Januar

14.12.2018 - Feuerwehr: Gebäudebrand eines Einfamilienhauses in Metzkausen

13.12.2018 - Neuer Standort der Feuerwehrwache an der Peckhauser Straße

13.12.2018 - Bürgermeister beanstandet Beschluss der Politik

13.12.2018 - Spendenaktion für die Mettmanner Tafel

12.12.2018 - Schülervertreter im Gespräch mit Bürgermeister Dinkelmann

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Neue Ausgabe ,,Das Tor'': Seniorenratsvorsitzender kandiert 2019 nicht mehr

Pressemeldung vom 28.11.2018

Der Mettmanner Seniorenrat hat die jüngste Ausgabe seiner kostenlosen Zeitung „Das Tor" druckfrisch in Banken, Sparkassen, bei Ärzten und in den Seniorenbegegnungsstätten ausgelegt.

In der Ausgabe mit dem Titel "Winter im Neandertal" können sich die Leser unter anderem über den demographischen Wandel informieren sowie über aktuelle Termine des Seniorenrates.

Außerdem gibt es einen großen Bericht zur Seniorenratswahl im Mai kommenden Jahres. Im Vorwort der Seniorenzeitung erklärt Wolfgang Friedrich, der Vorsitzende des Seniorenrates, dass er für eine weitere Kandidatur 2019 nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Nach 15 Jahren verabschiedet sich Friedrich aus dem Seniorenrat.

Weitere Informationen zum Seniorenrat und dessen Tätigkeiten gibt es auch auf der Homepage www.mettmann.de/seniorenrat.

Bürgermeister Thomas Dinkelmann mit den Seniornenratsmitgliedern Anita Haas (l.) und Anette Diehl, sowie Seniorenrats-Vorsitzenden Wolfgang Friedrich und Sozialamtsleiter Marko Sucic (r.). Archivfoto: Kreisstadt Mettmann



 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum