Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

18.04.2019 - Ein neues Wohn- und Geschäftshaus für die Oberstadt

18.04.2019 - 14 Stellplätze auf dem P+R-Platz Mettmann Stadtwald gesperrt

18.04.2019 - Zentrale des Baubetriebshofes ist heute nicht besetzt

17.04.2019 - Die meisten Wahllokale sind barrierefrei

16.04.2019 - Eichenprozessionsspinner wird bekämpft

16.04.2019 - Brand in einer Gaststätte am Jubiläumsplatz

15.04.2019 - Drei neue Bäume für den Mettmanner Stadtwald

15.04.2019 - Die Meinung der Besucher der Stadtbibliothek ist gefragt

15.04.2019 - Bürgermeister Dinkelmann gab den Startschuss zum 17. Duathlon

15.04.2019 - Regiobahn: Streckensperrung zwischen Mettmann und Gerresheim

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Musiker und Sänger begeistern das Publikum

Pressemeldung vom 07.12.2018

Das Stadtorchester Mettmann und der Ratinger Gospelchor „singing westside“ überzeugen bei ihrem ersten gemeinsamen Konzert.

Da hatten die Organisatoren sich etwas ganz Besonderes ausgedacht. Unter dem Motto „Singt mit Freude – singt mit Freunden! Musikalisch in den Advent mit Gospel, Pauken und Trompeten“ hatten das Stadtorchester Mettmann und der Ratinger Gospelchor „singing westside“ zu einem gemeinsamen Konzert in die Versöhnungskirche nach Ratingen eingeladen. Präsentiert wurden altbekannte Lieder wie „Tochter Zion“ und „O du fröhliche“ in einem ganz neuen und frischen Gewand.

Mit weihnachtlichen Gospelsongs, sinfonischer Blasmusik und viel Gelegenheit zum Mitsingen wurden die Zuhörer am ersten Advent auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Wunderschön adventlich und gefühlvoll trugen das Stadtorchester und der Gospelchor die Stücke vor. Höhepunkte des Abends waren aber die gemeinsamen Arrangements, bei dem beide Klangkörper miteinander verschmolzen.

Die musikalischen Leiter, Michael Gilcher vom Stadtorchester Mettmann und Martin Hanke von „singing westside“, hatten nicht nur bei der Auswahl der Stücke ein glückliches Händchen bewiesen. In der monatelangen Probenarbeit zeigten sie auch ihr Können und stimmten Orchester und Chor so aufeinander ab, dass sie im Konzert wunderbar harmonierten.

„Das war natürlich auch ein Experiment“, sagten Gilcher und Hanke: „Ja, und es ist gelungen.“ Die mehr als 90 Musikerinnen und Musiker strahlten nach dem Konzert, denn sie hatten die Zuhörer begeistert, die gleich mehrere Zugaben forderten. „Gemeinsam musizieren macht einfach Spaß. Man muss sich aufeinander einlassen, dann wird es schön“, waren sich die Teilnehmer einig, die den Abend mit Glühwein und Christstollen ausklingen ließen. Dabei wurden erste Planungen für weitere gemeinsame Konzerte besprochen.



 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum