Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

18.04.2019 - Ein neues Wohn- und Geschäftshaus für die Oberstadt

18.04.2019 - 14 Stellplätze auf dem P+R-Platz Mettmann Stadtwald gesperrt

18.04.2019 - Zentrale des Baubetriebshofes ist heute nicht besetzt

17.04.2019 - Die meisten Wahllokale sind barrierefrei

16.04.2019 - Eichenprozessionsspinner wird bekämpft

16.04.2019 - Brand in einer Gaststätte am Jubiläumsplatz

15.04.2019 - Drei neue Bäume für den Mettmanner Stadtwald

15.04.2019 - Die Meinung der Besucher der Stadtbibliothek ist gefragt

15.04.2019 - Bürgermeister Dinkelmann gab den Startschuss zum 17. Duathlon

15.04.2019 - Regiobahn: Streckensperrung zwischen Mettmann und Gerresheim

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Anika Kappel und Fabian Lamshöft sind die Sprecher des Jugendrates

Pressemeldung vom 15.01.2019

Am Samstag, 12. Januar, ist der Planungstag des Jugendrates durchgeführt worden. Der neue Jugendrat der Kreisstadt Mettmann wählte dabei sein neues Sprecherteam. Die 16 Mitglieder wählten Anika Kappel und Fabian Lamshöft an die Spitze des Gremiums. Die Wahl des ersten Stellvertreters fiel auf Joel Heibel, Julius Schwarz wurde zum zweiten stellvertretenden Sprecher gewählt.

Während des Planungstages wurden außerdem neue Ziele diskutiert und Vereinbarungen für das Folgejahr beschlossen.

Der Jugendrat Mettmann trifft sich einmal im Monat im Mehrgenerationenhaus am KÖ, Am Königshof 17-19. Das nächste Treffen findet am Freitag, 8. Februar, um 17 Uhr statt.

Alle Jugendlichen der Stadt haben die Möglichkeit, sich im Jugendrat zu engagieren, oder Wünsche und Bedürfnisse zu äußern. Wer Fragen, Ideen und Anregungen an den Jugendrat hat, kann über Instagram unter jugendrat_mettmann Kontakt aufnehmen.

Jennifer Biedron von der städtischen Jugendförderung und Bürgermeister Thomas Dinkelmann (hinten Mitte) mit alten und neuen Jugendrats-Mitgliedern. (Archivfoto: Kreisstadt Mettmann)





 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum