Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

22.02.2019 - Update zum Wasserrohrbruch: Peckhauser Straße bleibt drei Wochen gesperrt

22.02.2019 - Jetzt für die MGH-Karnevalsfußgruppe anmelden

22.02.2019 - Jugendhilfeausschuss beschließt Bedarfsplanung für Kindertagesbetreuung

22.02.2019 - Update: Arbeiten von Feuerwehr und THW am Löschteich gehen voran

22.02.2019 - Wasserrohrbruch auf der Peckhauser Straße

21.02.2019 - Großeinsatz von Feuerwehr und THW im Mettmanner Außenbezirk

21.02.2019 - Karneval ticken die Uhren bei der Rheinbahn anders

21.02.2019 - Parkhaus der Königshof-Galerie am Karnevalssamstag gesperrt

20.02.2019 - Brücke Talstraße wird für vier Monate gesperrt

20.02.2019 - Dienstzeiten der Stadtverwaltung an den närrischen Tagen

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Schüler der Musikschule Mettmann treten bei ,,Jugend musiziert‘‘ an

Pressemeldung vom 16.01.2019

Vom 25. bis 27. Januar wird der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in der städtischen Musikschule der Stadt Ratingen durchgeführt. Daran nehmen fünf Schüler der städtischen Musikschule Mettmann teil. Zur Vorbereitung auf den Wettbewerb präsentierten die Schüler am vergangenen Wochenende Auszüge aus ihrem Wettbewerbsprogramm einem kleinen Publikum und den örtlichen Pressevertretern in der Musikschule.

Schlagzeuglehrer Wolfgang Wölke schickt seine Schüler Nils Häusgen, Giv Gadhimi, Bjarne Drechsel und Simon Graubner in der Kategorie „Percussion“ ins Rennen. Dabei konzentrieren sich die Spieler nicht nur auf das auch aus Bands bekannte DrumSet. In ihrem Programm präsentieren sie auch Solo-Stücke für die kleine Trommel (Snare) und sogar (klassische) Werke auf dem Marimbaphon. Die Kategorie Schlagzeug wird am Sonntag, 27. Januar, um 10 Uhr mit den Mettmanner Schülern beginnen.

Lucian Weelborg, Gitarrenschüler von Musikschulleiter Markus Sich, nimmt gemeinsam mit seinem Duopartner Philipp Graf in der Kategorie „Gitarrenduo“ teil. Bei dem Duo handelt es sich um eine Kooperation zwischen der Musikschule Mettmann und der Musik- und Kunstschule Velbert, an der Philipp Graf Gitarrenunterricht erhält. Die Kategorie „Gitarrenduo“ findet am Samstag, 26. Januar, ab 11 Uhr statt. Lucian und Philipp starten um 11.25 Uhr.

"Jugend musiziert" ist das renommierteste Musikförderprojekt Deutschlands. Knapp eine Million Kinder und Jugendliche haben in den 55 Jahren seines Bestehens bei "Jugend musiziert" mitgemacht. Für viele von ihnen war dies der erste Schritt in eine erfolgreiche Musikkarriere. "Jugend musiziert" lädt Schülerinnen und Schüler ein, mit ihrem Instrument oder als Sängerin oder Sänger die Konzertbühne zu betreten, sich dem Vergleich mit anderen zu stellen und von einer Fachjury bewertet zu werden.

Die Gitarristen Philipp Graf (l.) und Lucian Weelborg sowie die Schlagzeugschüler Giv Ghadimi, Nils Häusgen, Bjarne Drechsel und Simon Graubner (hintere Reihe von links) treten beim Wettbewerb "Jugend musiziert" Ende Januar in Ratingen an. (Foto: Schaufenster Mettmann)



 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum