Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

25.06.2019 - Stadtorchester verabschiedet Gastmusiker aus Sierra Leone

25.06.2019 - Naturfreibad von 10 bis 19 Uhr geöffnet / Hallenbad geschlossen

25.06.2019 - Freie Plätze in der Kindertagespflege

25.06.2019 - Junge Künstler verschönern triste Wand am Brücker Berg

24.06.2019 - Randalierer auf der Basketball-Anlage am HHG

24.06.2019 - Spannendes Finale bei der 1. Boule-Stadtmeisterschaft

21.06.2019 - Kirmes: Sieben Buslinien fahren Umleitungen

21.06.2019 - Ausnahmeregelung für Lieferverkehr

21.06.2019 - Bürgermeister setzt sich für nachhaltigen Ausbau der L239 ein

21.06.2019 - Treffen der Generationen: Klementina Schönewolf feierte ihren 100. Geburtstag

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Nächstes Mehrlingstreffen am 13. April im Kaplan-Flintrop-Haus

Pressemeldung vom 19.03.2019

Erneut bietet der SKFM Mettmann e.V. Mehrlingseltern die Gelegenheit zu Austausch, Begegnung und Information rund um das Thema Zwillinge, Drillinge, Mehrlinge. Die Veranstaltung wird unterstützt vom Bereich "Frühe Hilfen" des Mettmanner Jugendamtes.

In der bunten Runde aus Eltern und Kindern sind auch werdende Mehrlingseltern herzlich eingeladen, mit erfahrenen Müttern und Vätern ins Gespräch zu kommen.

Auch Mehrlingsfamilien, die bei den bisherigen Treffen noch nicht dabei waren, sind zum Austausch am 13. April herzlich willkommen. Begleitet wird das Treffen von einer Beraterin für "Frühe Hilfen" und dem Väterberater des SKFM.

Infos zum Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer Mettmann e.V. findet man im Internet unter www.skfm-mettmann.de.

Termin:
Samstag, 13. April, 10 bis 13 Uhr, mit einem gemeinsamen Mittagessen
Kaplan-Flintrop-Haus, Lutterbecker Str. 30, Mettmann

Anmeldung bis 1. April 2019 unter Telefon 02104 / 1419-245 oder per E-Mail unter esperanza@skfm-mettmann.de.

Es wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 5,00 Euro pro Familie erhoben.

Symbolfoto: tabakpolska / pixabay

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum