Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

14.06.2019 - 44 Künstler sind auf der 16. Mettmanner Kunstmeile dabei

14.06.2019 - Haupt- und Finanzausschuss tagt am 18. Juni

13.06.2019 - Mettmanner kommen beim ''Stadtradeln'' auf 63.680 Kilometer

13.06.2019 - HHG gewinnt die Kreismeisterschaft beim innogy Schulstaffellauf

13.06.2019 - Tauschaktion im Mehrgenerationenhaus

13.06.2019 - Kinderkleiderflohmarkt am Samstag in der Neandertalhalle

12.06.2019 - Stellungnahme zur Berichterstattung über die Personalpolitik des Bürgermeisters

12.06.2019 - Yoga-Schnupperkurs in der Stadtbibliothek

12.06.2019 - Die schönsten Schaufenster wurden gekürt

11.06.2019 - Asphaltierungsarbeiten an der Marie-Curie-Straße

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

A3/A46: Vollsperrung der A46 im Kreuz Hilden am Wochenende

Pressemeldung vom 26.03.2019

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein sperrt die A46 im Autobahnkreuz Hilden am kommenden Wochenende, von Freitagabend, 29. März, bis Montagmorgen, 1. April. Die Hauptfahrbahnen Wuppertal-Düsseldorf sowie Düsseldorf-Wuppertal werden voll gesperrt. Die Verbindungsrampen von Oberhausen nach Düsseldorf und von Düsseldorf nach Köln bleiben für den Verkehr geöffnet. Des Weiteren können die Rampen von Wuppertal nach Oberhausen und von Köln nach Wuppertal uneingeschränkt genutzt werden.

Die Anschlussrampen, die unter der Brücke verlaufen, werden ebenfalls voll gesperrt. Die Verbindungen von Wuppertal nach Köln, Köln nach Düsseldorf, Düsseldorf nach Oberhausen und von Oberhausen nach Wuppertal sind für den Verkehr gesperrt. Großräumige Umleitung sind ausgeschildert und verlaufen über die A3, A44 und A57 sowie über die A59, A542 und A3.

Während der Vollsperrung baut die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein Behelfsbrücken im Autobahnkreuz Hilden ein. Sie werden für den Abriss und den Neubau der zentralen Brücke benötigt.

Symbolfoto: Straßen.NRW

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum