Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

22.05.2019 - Kreisleitstelle der Feuerwehr ist aus der Wache ausgezogen

22.05.2019 - Eidamshauser Straße bleibt bis 7. Juni gesperrt

21.05.2019 - 1. Boule-Stadtmeisterschaft wird im Stadtwald ausgetragen

21.05.2019 - Die Europäische Union in der Onleihe der Stadtbibliothek

21.05.2019 - Fußballturnier der städtischen Kindertagesstätten am 24. Mai

21.05.2019 - Bürgermeister und Wirtschaftsförderung auf der ''polis Convention''

21.05.2019 - Öffnungszeiten der Stadtbibliothek über Christi Himmelfahrt

20.05.2019 - Eidamshauser Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

20.05.2019 - Mit dem Bürgermeister durchs Neandertal gewandert

20.05.2019 - GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Vorstellung einer Machbarkeitsstudie für Gesamtschule und Multifunktionshalle

Pressemeldung vom 09.05.2019

Im öffentlichen Teil der Sitzung des Ausschusses für Schule, Kultur und Sport am 16. Mai legt die Verwaltung der Politik einen Zeitplan für die Errichtung einer Gesamtschule vor.

Außerdem wird ein Bochumer Unternehmen, das im Auftrag der Stadt eine Machbarkeitsstudie für eine Gesamtschule am Standort Goethestraße sowie eine Multifunktionshalle erstellt hat, die Planungen vorstellen.

Darüber hinaus wird ein Antrag der CDU-Fraktion behandelt, in dem es um eine Erweiterung der Grundschullandschaft geht. Beraten wird der Ausschuss ferner einem Umzug der Offenen Ganztagsschule (Ogata) der Otfried-Preußler-Schule in die ehemalige Anne-Frank-Hauptschule, deren Betrieb im Sommer des vergangenen Jahres eingestellt wurde.

Ein weiteres Thema werden die TVöD- und Honorarverträge der Musikschullehrer an der städtischen Musikschule sein.

Die öffentliche Sitzung beginnt am Donnerstag, 16. Mai, um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses (Altbau, erste Etage), Neanderstraße 85.

Symbolfoto: Rainer Sturm / pixelio.de

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum