Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

17.07.2019 - Der Vorverkauf für das Open-Air-Kino am 2. August hat begonnen

17.07.2019 - NRW startet Umfrage zum Ehrenamt im Katastrophenschutz

16.07.2019 - Skate-Contest im Mettmanner Stadtwald am 20. Juli

16.07.2019 - Vorstand des neuen Mettmanner Seniorenrates wurde gewählt

16.07.2019 - Der Bauspielplatz ist eröffnet

15.07.2019 - GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek

12.07.2019 - Hauptuntersuchung der Seibelquerspange steht an

12.07.2019 - Lavals Altbürgermeister André Pinçon ist gestorben

12.07.2019 - Landesregierung und NRW-Stiftung loben Engagementpreis 2020 aus

11.07.2019 - Bauspielplatz öffnet am 15. Juli seine Tore

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Feuerwehr: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Südring

Pressemeldung vom 09.05.2019

Am gestrigen Nachmittag gegen 15:30 Uhr wurde die Feuerwehr Mettmann zu einem Verkehrsunfall auf dem Südring (L239) alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen und dem Rettungsdienst zur Einsatzstelle aus.

Bei Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges stand eines der beiden beteiligten Fahrzeuge bereits in Brand, woraufhin weitere Kräfte der Feuerwehr nachalarmiert wurden. Der Fahrer des brennenden Fahrzeugs konnte nur durch das selbstlose und schnelle Eingreifen von Ersthelfern vor Ort aus seinem Fahrzeug gerettet werden. Er wurde durch den Rettungsdienst versorgt und schwer verletzt in ein Fachkrankenhaus transportiert.

Der Fahrer des zweiten Fahrzeugs sowie eine weitere Person wurden ebenfalls verletzt und durch den Rettungsdienst in ein angrenzendes Krankenhaus verbracht. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Die Feuerwehr Mettmann war mit sieben Fahrzeugen und insgesamt 18 Einsatzkräften vor Ort. Unterstützung erhielt sie durch den Rettungsdienst der Stadt Ratingen.

Foto: Feuerwehr Mettmann

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum