Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

19.06.2019 - Johanniskirmes und Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft

18.06.2019 - Gemeinsames Fastenbrechen im Mehrgenerationenhaus

18.06.2019 - Anmeldung zum Sommerferienprogramm ab 29. Juni

18.06.2019 - Kirmes: Mittwochsmarkt wird verlegt, Samstagsmarkt fällt aus

18.06.2019 - Schüler gestalten ''krea(k)tiv'' Schaufenster eines leerstehenden Ladenlokals

18.06.2019 - Wolfgang Friedrich und Hans-Joachim Adelhöfer verabschiedet

17.06.2019 - Verschiebungen bei der Müllabfuhr wegen Fronleichnam

17.06.2019 - Spiel- und Sportfest der Otfried-Preußler-Grundschule

17.06.2019 - Bürgermeister zeichnet erfolgreiche Sportler aus

17.06.2019 - Abbruch des ,,Waschbretts'' erst nach der Kirmes

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Eidamshauser Straße nach Wasserrohrbruch gesperrt

Pressemeldung vom 20.05.2019

Nach einem Wasserrohrbruch am vergangenen Sonntag ist die Eidamshauser Straße für den Autoverkehr gesperrt. Nach Auskunft der Stadtwerke Düsseldorf, die für die Trinkwasserversorgung in Mettmann zuständig sind, hat sich der Wasserrohrbruch am vergangenen Sonntag, 19. Mai, ereignet. Eine Ursache ist bislang nicht bekannt.

Es waren fünf Haushalte betroffen. Von 13.20 Uhr bis gegen 20 Uhr dauerten die Arbeiten an, um die schadhafte Leitung zu reparieren. Ein Wasserwagen wurde für die Haushalte, die von der Trinkwasserversorgung abgeschnitten waren, nicht gestellt, da die Bereitstellung bis nach Mettmann mehrere Stunden in Anspruch genommen hätte, so eine Pressesprecherin der Stadtwerke. Die Priorität habe in einer möglichst raschen Wiederversorgung gelegen.

Wie lange die Arbeiten noch andauern und die Eidamshauser Straße gesperrt bleibt, dazu machten die Stadtwerke noch keine Angaben.

(Foto: Kreisstadt Mettmann)

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum