Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

22.08.2019 - Kanalarbeiten werden auf der Berliner Straße fortgeführt

22.08.2019 - Müllabfuhrzeiten werden witterungsbedingt vorverlegt

22.08.2019 - Gesperrter Wanderweg kann heute wieder freigegeben werden

22.08.2019 - Runder Tisch für Flüchtlingsunterstützung am 29. August

21.08.2019 - Unzählige Freizeittipps in der "Onleihe" der Stadtbibliothek

20.08.2019 - Wanderweg aus Sicherheitsgründen gesperrt

20.08.2019 - Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschuss wird verlegt

20.08.2019 - Bürgerservice schließt im September für vier Tage

20.08.2019 - Ausstellung zum Grundgesetz in der Stadtbibliothek

19.08.2019 - Für die Alte Posthalterei ist ein Käufer gefunden

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Kostenlose Filmveranstaltung für Grundschulkinder

Pressemeldung vom 06.06.2019

Mit dem französischen Animationsfilm „Die Winzlinge-Operation Zuckerdose“ veranstaltet die Jugendförderung Mettmann in Kooperation mit dem „filmothek der jugend“ NRW e.V. am Mittwoch, 26. Juni, von ca. 9.15 bis 12 Uhr eine besondere Filmveranstaltung für Kinder im Grundschulalter im Theatersaal der Neandertalhalle.

Der Film ist sprachbarrierefrei und eignet sich für alle Kinder, unabhängig vom Sprachniveau.

Gruppen und Klassen, die an der Filmvorführung mit Begleitaktion teilnehmen möchten, können sich dazu anmelden. Mit einer tollen Lichtanimations-Aktion im „Kinosaal“ erleben die Kinder Elemente des Films auf eine zauberhafte Weise und erstellen in der Gruppe fantastische Bilder, die sie anschließend als Erinnerung für den Klassenraum mitnehmen können.

Das Angebot ist kostenlos. Anmeldungen sind über E-Mail an Lisa Hoffmann bis zum 17. Juni möglich: lisa.hoffmann@mettmann.de. Bei der Anmeldungen muss die Anzahl der Kinder und der Begleiter sowie die Klassenstufe angegeben werden. Nach der Anmeldung erhalten die Gruppenleiter einen Ablaufplan mit allen nötigen Informationen per E-Mail.

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum