Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

17.07.2019 - Der Vorverkauf für das Open-Air-Kino am 2. August hat begonnen

17.07.2019 - NRW startet Umfrage zum Ehrenamt im Katastrophenschutz

16.07.2019 - Skate-Contest im Mettmanner Stadtwald am 20. Juli

16.07.2019 - Vorstand des neuen Mettmanner Seniorenrates wurde gewählt

16.07.2019 - Der Bauspielplatz ist eröffnet

15.07.2019 - GeschichtenZEIT in der Stadtbibliothek

12.07.2019 - Hauptuntersuchung der Seibelquerspange steht an

12.07.2019 - Lavals Altbürgermeister André Pinçon ist gestorben

12.07.2019 - Landesregierung und NRW-Stiftung loben Engagementpreis 2020 aus

11.07.2019 - Bauspielplatz öffnet am 15. Juli seine Tore

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Haupt- und Finanzausschuss tagt am 18. Juni

Pressemeldung vom 14.06.2019

Am Dienstag, 18. Juni, kommen die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses zur zweiten Sitzung in diesem Jahr zusammen. Bürgermeister Dinkelmann wird den Ausschuss um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses (1. Stockwerk, Altbau), Neanderstraße 85, eröffnen.

Im öffentlichen Teil der Sitzung wird unter anderem eine Bürgeranregung der Werbegemeinschaft „Mettmann Impulse“ behandelt, in der die Interessenvertretung des Mettmanner Einzelhandels fordert, dass die Zufahrtsbegrenzung von Fahrzeugen über 7,5 t für die Bereiche Breite Straße und untere Johannes-Flintrop-Straße aufgehoben wird.

Nachdem im Ausschuss für Schule, Sport und Kultur am 16. Mai die Machbarkeitsstudie für den Neubau einer Gesamtschule und Dreifachsporthalle oder Multifunktionshalle am Standort Goethestraße vorgestellt wurde, steht das Thema auch im Haupt- und Finanzausschuss auf der Tagesordnung.

Außerdem wird Kämmerin Veronika Traumann zur aktuellen Finanzsituation der Stadt berichten.

Im großen Sitzungssaal des Rathauses tagt der Haupt- und Finanzausschuss. (Foto: Kreisstadt Mettmann)

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum