Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

20.09.2019 - Bürgerrat in Gorazde spricht sich für Städtepartnerschaft aus

20.09.2019 - ,,Ich bin dann mal weg!'' kommt auf die Bühne

20.09.2019 -

20.09.2019 - Bauarbeiten in der Innenstadt liegen im Zeitplan

20.09.2019 - Flyer fürs Herbstferienprogramm liegen aus

19.09.2019 - Parkplatz der Musikschule wird ab 23. September erneuert

19.09.2019 - Freundschaftskonzert der Partnerstädte

19.09.2019 - Sanierungskonzept Talstraße soll zeitnah umgesetzt werden

19.09.2019 - Feuerwehr rückte zur Bismarckstraße aus

19.09.2019 - Neue Fitnessgeräte im Comberg-Park

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Treffen der Generationen: Klementina Schönewolf feierte ihren 100. Geburtstag

Pressemeldung vom 21.06.2019

Am vergangenen Mittwoch feierte Klementina Schönewolf ihren 100. Geburtstag im Haus St. Elisabeth in Mettmann mit insgesamt vier Generationen ihrer Familie. Auch Bürgermeister Thomas Dinkelmann sowie die stellvertretende Landrätin Elke Thiele gratulierten persönlich.

Geboren wurde Klementina Schönewolf im Jahr 1919 in der Ukraine. Als junge Frau kam sie im Zweiten Weltkrieg zunächst nach Lemberg bei Berlin, wo sie teilweise als Zwangsarbeiterin eingesetzt wurde und später als Schneiderin arbeitete.

Im Jahr 1952 zog es sie dann gemeinsam mit ihrem damaligen Ehemann - Klementina Schönewolf war zweimal verheiratet und ist einmal verwitwet - nach Düsseldorf. Seit 1974 lebte sie dann in Mettmann und fühlte sich so wohl, dass sie nirgendwo anders mehr hinwollte.

In den vergangenen zehn Dekaden war sie sportlich viel unterwegs. Wandern, Radfahren oder Laufen zählte sie stets zu ihren liebsten Freizeitbeschäftigungen. So gerne, dass sie auch mit 72 Jahren noch einen Halbmarathon lief. "Ich komme heute noch mit den flachen Händen auf den Boden", erzählt sie stolz.

Ihr ganzes Leben arbeitete sie als Schneiderin, bevor sie vor zehn Jahren dann ins Haus St. Elisabeth zog. "Hier fühle ich mich richtig gut aufgehoben", lobt sie die Einrichtung, die für sie und ihre Familie auch die Feier zum 100. Geburtstag organisierte.

Freuen konnte sie sich über den Besuch von insgesamt vier Generationen, die ihr zu diesem besonderen Geburtstag gratulierten, darunter ihre einzige Tochter, ihre zwei Enkel sowie eines ihrer insgesamt vier Urenkelkinder.

Treffen der Generationen: Klementina Schönewolf (vorne 3.v.l.) mit ihrer Familie sowie Bürgermeister Thomas Dinkelmann (2.v.l.) und der stellvertretenden Landrätin (r.) Elke Thiele. (Foto: Kreisstadt Mettmann)

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum