Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

17.09.2019 - Jugendhilfeausschuss tagt am 19. September

17.09.2019 - Stadt hat einen neuen Kinderstadtplan herausgebracht

17.09.2019 - Seniorentag am 28. September auf dem Königshof-Platz

17.09.2019 - Friedhofsverwaltung am 23. September vormittags geschlossen

17.09.2019 - Bürgermeister-Sprechstunde

16.09.2019 - Bürgermeister setzt Versprechen um: Mettmann erhält einen Klimaschutzbeauftragten

16.09.2019 - Bauausschuss tagt am 18. September

16.09.2019 - ,,Roadshow Elektromobilität'' kommt nach Mettmann

16.09.2019 - 86. Kinderkleiderflohmarkt ist ausgebucht

16.09.2019 - Zum Frauenfilmtag wird ''Westwood'' gezeigt

Presseportal weitere Meldungen

Pressemeldungen & News

Kanalarbeiten werden auf der Berliner Straße fortgeführt

Pressemeldung vom 22.08.2019

Derzeit finden auf der Berliner Straße, Höhe Posener Straße, vorbereitende Maßnahmen für Kanalarbeiten statt, die am Freitag, 23. August ab 7 Uhr beginnen. Hierbei handelt es sich um Folgearbeiten der Baustelle auf der Düsseldorfer Straße, die am heutigen Nachmittag wieder komplett für den Verkehr freigegeben werden kann.

Damit wurden die Arbeiten auf der Düsseldorfer Straße, die in dieser Woche teils für erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr sorgten, einen Tag schneller abgeschlossen als geplant. Am heutigen Nachmittag, 22. August gegen 17 Uhr, wird die Düsseldorfer Straße zwischen Peckhauser Straße und Berliner Straße wieder komplett für den Verkehr freigegeben. Die restlichen Arbeiten in diesem Bereich beschränken sich auf die Gehwege.

Die Baustelle auf der Berliner Straße wird vom gleichen Unternehmen durchgeführt. Zeitlich wurden die Maßnahmen so geplant, dass Düsseldorfer Straße und Berliner Straße nicht gleichzeitig betroffen sind. Die Arbeiten auf der Berliner Straße werden voraussichtlich bis zum 3. September andauern, der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt.

Symbolfoto: Kreisstadt Mettmann

 

Herausgeber dieser Meldung

Kreisstadt Mettmann
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Neanderstr. 85, 40822 Mettmann
Tel: 02104 / 980-121, Fax: 02104 / 980-714
Email: presse@mettmann.de

 

Zurück Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann - www.mettmann.de

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum