Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

24.06.2019: Spannendes Finale bei der 1. Boule-Stadtmeisterschaft

21.06.2019: Kirmes: Sieben Buslinien fahren Umleitungen

21.06.2019: Ausnahmeregelung für Lieferverkehr

21.06.2019: Bürgermeister setzt sich für nachhaltigen Ausbau der L239 ein

21.06.2019: Treffen der Generationen: Klementina Schönewolf feierte ihren 100. Geburtstag

21.06.2019: Müllabfuhr nächste Woche eine Stunde früher als üblich

19.06.2019: Johanniskirmes und Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft

18.06.2019: Gemeinsames Fastenbrechen im Mehrgenerationenhaus

18.06.2019: Anmeldung zum Sommerferienprogramm ab 29. Juni

18.06.2019: Kirmes: Mittwochsmarkt wird verlegt, Samstagsmarkt fällt aus

18.06.2019: Schüler gestalten ''krea(k)tiv'' Schaufenster eines leerstehenden Ladenlokals

18.06.2019: Wolfgang Friedrich und Hans-Joachim Adelhöfer verabschiedet

 

Stadtverwaltung Mettmann - Gewerbewesen

Aufgabenbereiche & Zuständigkeiten

Ansprechpartner(innen)

Nicole Piovesan - Tel: 02104 / 980-141
Eugen Schlecht - Tel: 02104 / 980-144

E-Mail: gewerbeamt@mettmann.de

Wir sind für Sie erreichbar:

montags bis freitags: 09.00 Uhr - 12.00 Uhr
montags und dienstags: 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
donnerstags: 14.00 Uhr - 17.30 Uhr

Da die Gewerbemeldestelle auch zuständig ist für die Antragstellung nach dem GaststättenG, dem Glücksspielrecht u.a. ist bei einer persönlichen Vorsprache mit Wartezeiten zu rechnen. Gerne können Sie die Zusendung der Gewerbeanzeige/-anfrage per Fax, Post oder E-Mail (mit eingescannten Anzeigen nebst Unterlagen) vornehmen. Dies erspart Ihnen unnötige Wartezeiten.

Information gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung für meldepflichtige Personen

Ihre personenbezogenen Daten werden diesseits unter Beachtung der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und der Datenschutzregelungen der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Nordrhein-Westfalen verarbeitet. Die Informationen gem. Art. 13 EU-DSGVO über die Verarbeitung Ihrer Daten im Einzelnen können Sie auf der Internetseite der Kreisstadt Mettmann nachlesen.

Mehr Informationen Betroffenenauskunft gem. EU-DSGVO (Gewerbe)

Sollten Sie weitere Informationen in Schriftform benötigen, erhalten Sie diese bei der zuständigen Stelle der Kreisstadt Mettmann bei der Sie den Kontakt aufgenommen oder einen Antrag gestellt haben.

 

Gebühren

Gewerbean, –ummeldung: 26,00 €

Gewerbean, -ummeldung für jur. Personen: 33,00 €
- pro geschäftsführendem Gesellschafter: zzgl. 13,00 €

Auskünfte aus dem Gewerberegister der Stadt Mettmann: 20,00 €

Ausstellung einer Zweitschrift: 15,00 €

Auskünfte für jur. Personen aus dem Gewerbezentralregister(GZR) in Bonn: 13,00 €

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt zur Gewerbeanzeige, sowie dem Antrag auf Erteilung einer Auskunft aus dem Gewerbezentralregister.

 

Informationen, Anträge und Formular zum Gewerbewesen

Allgemeine Gewerbeangelegenheiten

 

Gaststätten

 

Spielhallen, Geldspielgeräte, Lotterien, öffentliche Pokerspiele usw.

 

Versteigerungen / Bewachung

 

Reisegewerbe

 

Messen, Märkte, Ausstellungen

 

Ladenöffnung / Sonn- und Feiertage

 

Pfandleihgewerbe

 

Gewerbe, Verordnungen und Satzungen

 

Sonstige Infos, Links usw.

 

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum