Home ǀ  Stadtportrait ǀ  Tourismus ǀ  Kinder, Familie & Soziales ǀ  Kultur, Bildung & Freizeit ǀ  Rathaus ǀ  Rat & Politik ǀ  Wirtschaft, Bauen & Verkehr ǀ  Geodaten und Karten ǀ  Impressum und Datenschutz
Pressemeldungen & News vom:

22.03.2019: Mettmann bekommt keine Neandertaler-Ampelmännchen

22.03.2019: Veranstaltungen über gesunde Ernährung

21.03.2019: Politik spricht sich für die Städtepartnerschaft mit Gorazde aus

21.03.2019: Gitarrenschüler der Musikschule spielen in der Kulturvilla

21.03.2019: Sprechstunde des Seniorenrates im evangelischen Gemeindehaus

20.03.2019: Stauden und Wildblumen als Straßengrün

20.03.2019: Am 18. Mai findet die 11. Maigala in der Neandertalhalle statt

20.03.2019: Experte berichtet über rechtsextreme Gruppierungen

19.03.2019: Jungentag im Jugendhaus

19.03.2019: Auf dem Recyclinghof gibt es wieder Kompost

19.03.2019: Nächstes Mehrlingstreffen am 13. April im Kaplan-Flintrop-Haus

18.03.2019: Stellungnahme von Bürgermeister Thomas Dinkelmann zur Demonstration der Kleinstpartei ''Der III. Weg''

 

Standesamtliche Trauung in der Goldberger Mühle

Allgemeine Informationen

Das Standesamt der Stadt Mettmann bietet die Möglichkeit, im historischen Ambiente der Goldberger Mühle zu heiraten.


Goldberger Mühle Mettmann Heiraten in der Goldberger Mühle

 

Eheschließungen sind auch auf der Wiese hinter der Goldberger Mühle möglich. An Samstagen finden keine Eheschließungen auf der Wiese statt.

Sitzmöglichkeiten werden von der Goldberger Mühle zur Verfügung gestellt. Der Aufbau ist von den Brautleuten mit zu organisieren, in Absprache mit dem Hausmeister der Mühle.

Sollte das Wetter am Tage Ihrer Hochzeit nicht mitspielen, kann man selbstverständlich in das Trauzimmer in der Goldberger Mühle ausweichen.

Gebühren und Termine

Eheschließungen werden montags, donnerstags und freitags um 11 Uhr sowie an ausgesuchten Samstagen angeboten. Der Anmietungspreis für jeweils eine Stunde beträgt an einem Samstag 230,00 Euro und an einem Wochentag 175,00 Euro.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Eheschließung in der Goldberger Mühle insgesamt maximal 35 Personen (inkl. Brautpaar und Trauzeugen) zugelassen sind.


Mettmann Goldberger Mühle Eheschließung in der Goldberger Mühle

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann besprechen Sie Ihre Wünsche bitte zunächst mit dem Standesamt:

Jennifer De Bona - Tel: 02104 / 980-147

 

Link zur Goldberger Mühle Weitere Informationen über die Goldberger Mühle

 

 zurück  Seitenanfang Seite drucken

© Kreisstadt Mettmann

Kreisstadt Mettmann • Neanderstr. 85 • 40822 Mettmann • Tel: 02104 / 980-0 • Fax: 02104 / 980-721 • E-Mail: info@mettmann.de • Impressum