Facebook

Stadt: Bitte lassen Sie Ihre Kinder Montag zuhause

Schild: Achtung Schnee
CopyrightFreePictures / pixabay
Pressemeldung vom 7. Februar 2021
 

Aufgrund der aktuellen Unwetterwarnungen, speziell auch für den Kreis Mettmann, bittet die Stadt Mettmann alle Eltern, die ihre Kinder zur Notbetreuung in die Schulen schicken, sowie auch die Eltern, deren Kinder aktuell die Kindertagesstätten und andere Betreuungseinrichtungen besuchen: Bitte verzichten Sie morgen (Montag, 8. Februar), wenn es irgendwie geht, Ihr Kind in die Einrichtung zu bringen. Es soll weiter schneien (bis zu 25 cm) und es droht Gefahr durch Eisregen. „Bitte seien Sie umsichtig,“appelliert Bürgermeisterin Sandra Pietschmann an die Eltern, „und bringen Sie sich und Ihre Kinder nicht in Gefahr.“

Der Weg in die Schule beziehungsweise Kindertagesstätte wird -egal ob zu Fuß oder mit dem Auto – nicht ungefährlich sein. Im Sinne der Gesundheit aller bittet die Stadtverwaltung deshalb darum, wenn es irgendwie geht, die Kinder zuhause zu lassen.

Die Verwaltung wird morgen früh die weiteren Warnmeldungen auswerten und für die weiteren Tage entsprechend angepasste, aktualisierte Informationen veröffentlichen.

 

Print Friendly, PDF & Email