Facebook

Freundeskreis erweitert Spielbestand der Stadtbibliothek

Spiele Stadtbibliothek
Bürgermeister Thomas Dinkelmann und Bibliotheksmitarbeiterinnen Petra Kampf (4. von links) und Irina Ostapenko (6. von links) freuen sich über die Unterstützung der Stadtbibliothek durch den Freundeskreis (Foto: Freundeskreis Stadtbibliothek Mettmann e.V.)
Pressemeldung vom 30. September 2019
 

Am Samstag, den 14. September 2019, überreichte der Freundeskreis der Stadtbibliothek mit Hilfe von Bürgermeister Thomas Dinkelmann ca. 50 neue Gesellschaftsspiele offiziell der Stadtbibliothek. Die Spiele stehen ab sofort für die Ausleihe zur Verfügung.

Möglich wurde diese Erweiterung des Angebots der Bibliothek durch eine Förderung des Vereins „Spiel des Jahres“, für die sich der Freundeskreis der Stadtbibliothek im Jahr 2018 bewarb und insgesamt 800,- € zugewiesen bekam. Der Verein „Spiel des Jahres“ vergibt nicht nur die weltberühmten jährlichen Preise für herausragende Spiele, sondern unterstützt auch Institutionen wie die Stadtbibliothek Mettmann, die Spiele als Kulturgut für Familie und Gesellschaft fördern.

Bis Ende des Jahres wird die Stadtbibliothek Mettmann über die bereits beschafften 50 Spiele hinaus weitere Spiele durch diese Förderung des Vereins „Spiel des Jahres“ sowie durch die finanzielle Unterstützung des Freundeskreis der Stadtbibliothek Mettmann erhalten; so wird das Angebot an Gesellschaftsspielen in der Bibliothek verdoppelt werden.

Die Überreichung der neuen Spiele hat während des regelmäßigen „Spielsamstag“ in der Bibliothek stattgefunden. Während dieses Spielsamstags konnten Besucher fünf neue Gesellschaftsspiele unter fachkundiger Anleitung ausprobieren, darunter das neue Spiel des Jahres („Just One“) und das Kinderspiel des Jahres („Tal der Wikinger“).

Der nächste Spielsamstag ist am 9. November in der Bibliothek. Die Teilnahme ist kostenlos, und alle – von jung bis alt – können in gelöster Atmosphäre neue Spiele gemeinsam ausprobieren, kennen lernen und – bei Gefallen – direkt ausleihen.

Print Friendly, PDF & Email