Facebook

VDK richtet Feierstunde zum Volkstrauertag aus

Volkstrauertag
Symbolfoto: Bernhard Schlütter / pixelio.de
Pressemeldung vom 15. Oktober 2019
 

Am Volkstrauertag, 17. November, richtet der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) zum 74. Mal eine öffentliche Feierstunde auf dem Friedhof Goethestraße aus. Der VDK ruft die Bürgerinnen und Bürger dazu auf, an der Feierstunde teilzunehmen.

Treffpunkt zum Schweigemarsch ist um 11.15 Uhr auf der Beckershoffstraße. Von dort ziehen die Teilnehmer, darunter unter anderem Abordnungen der Bundeswehr, der Feuerwehr und der St. Sebastianus Schützenbruderschaft, zur Kapelle des Friedhofs Goethestraße. Die Feierstunde dort beginnt um 11.30 Uhr und endet mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal gegen 12.15 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email