Facebook

Sozial- und Familienausschuss tagt am 11. Februar

Termin
Symbolfoto: Rainer Sturm / pixelio.de
Pressemeldung vom 5. Februar 2020
 

Die erste Sitzung des Sozial- und Familienausschusses in 2020 findet am Dienstag, 11. Februar, statt. Der öffentliche Teil der Sitzung wird um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses (1. Stockwerk, Altbau), Neanderstraße 85, eröffnet.  

Neben den Haushaltplanberatungen stehen zahlreiche Berichte, unter anderem der Charta Integration Flüchtlinge, der Wohn- und Pflegeberatung, des Runden Tisches für SeniorenFragen (RTfS), des Seniorenrates und des Bürgerbus-Vereins auf der Tagesordnung.

Darüber hinaus muss die Politik über die Bereitstellung überplanmäßiger Ausgaben in Höhe von 180.000 Euro für Mehraufwendungen bei den Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz entscheiden sowie über einen Förderantrag des SKFM zur Unterstützung von Angeboten für geflüchtete Frauen in Mettmann.

Print Friendly, PDF & Email