Feuerwehr Mettmann
Symbolfoto: Kreisstadt Mettmann

Heute: Europaweiter Tag des Notrufs

Pressemeldung vom 11. Februar 2020
 

Über die kostenfreie Telefonnummer 112 ☎️ erhalten Hilfesuchende in allen Ländern der Europäischen Union Schutz und Hilfe von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten. Ob Feuer in Mettmann oder Unfall in Ungarn: Der Notruf 112 ☎️ ist in Europa der einheitliche und direkte Draht zu schneller Hilfe. Auch in sämtlichen Handynetzen verbindet 112 ☎️ mit der zuständigen Notrufzentrale. Um diese Nummer bekannter zu machen, findet am 11. Februar (11.2.) der europaweite Notruftag statt.

Die Europäer sind aus beruflichen oder privaten Gründen immer häufiger in anderen Ländern der EU unterwegs, weshalb eine EU-weit einheitliche Notrufnummer sehr sinnvoll ist. So müssen die Bürger sich statt mehrerer Notrufnummern nur noch die 112 merken – und bekommen überall adäquate Hilfe.

Passend dazu nimmt die Kreisleitstelle Mettmann am #Twittergewitter unter dem Hashtag #KreisMettmannLive teil. Von 8 bis 20 Uhr berichtet die Kreisleitstelle live über ihre Arbeit und Einsätze unter www.tinyurl.com/KreisMettmannLive.

 

Print Friendly, PDF & Email