Facebook

Ab 6. April wieder Wasser auf städtischen Friedhöfen

Wasserzapfstelle
Symbolfoto: Antranias / pixabay
Pressemeldung vom 2. April 2020
 

Die Friedhofsverwaltung teilt mit, dass aus den Wasserzapfstellen auf den städtischen Friedhöfen, die über die Wintermonate abgesperrt waren, ab Montag, 6. April, wieder Wasser fließt.

Die Wasserzapfstellen werden im Winter abgesperrt, weil die Wasserleitungen sehr dicht unter dem Erdboden verlaufen und zufrieren, oder  kaputt frieren könnten.

Sollte es noch einmal über mehrere Tage Nachtforst geben, muss die Wasserzufuhr kurzfristig noch einmal unterbrochen werden.

Print Friendly, PDF & Email