Facebook

Skater-Anlage wird wieder geöffnet

Skateranlage
Symbolfoto: fancycrave1 / pixabay
Pressemeldung vom 18. November 2020
 

Ab der kommenden Woche dürfen Kinder und Jugendliche wieder auf die Skater-Anlage im Stadtwald. Dies hat Bürgermeisterin Sandra Pietschmann in der Ratssitzung am 17. November mitgeteilt. Die Anlage war wegen der verschärften Corona-Regeln geschlossen worden.

In der vergangenen Woche hatte die Stadt die Laufbahn (Tartanbahn) auf der Sportanlage des Heinrich-Heine-Gymnasiums für die Öffentlichkeit geöffnet, damit dort unter Einhaltung den Corona-Regeln trainiert werden kann.

Die Skater-Anlage wird täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Auf der Anlage gelten selbstverständlich die Corona-Regeln. Sollte festgestellt werden, dass die Regeln nicht eingehalten werden, müsse die Stadt die Anlage wieder sperren, sagte Bürgermeisterin Sandra Pietschmann.

Print Friendly, PDF & Email