Facebook
Bürgermeisterin Sandra Pietschmann mit Geschäftsleuten, die am Schaufensterwettbewerb teilgenommen hatten. (Foto: Kreisstadt Mettmann)

Bellamoden gewinnt Schaufensterwettbewerb

Pressemeldung vom 27. Juni 2023
 

Zum Schluss war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die ersten drei Plätze. „Deshalb haben wir uns letztlich dazu entschieden, neben einem ersten Platz drei zweite Plätze zu vergeben“, sagte Bürgermeisterin Sandra Pietschmann. Zusammen mit Alida Fangerau, Mitarbeiterin im Stadtmarketing, hatten sie die Geschäftsinhaberinnen und Inhaber eingeladen, die beim Schaufensterwettbewerb „Oh, Mai Darling!“ mitgemacht hatten, zu dem der Handel und das Stadtmarketing im Mai aufgerufen hatten.

Bürgermeisterin Pietschmann lobte alle Geschäftsleute, die ihre Schaufenster mit viel Kreativität und Ideenreichtum liebevoll dekoriert hatten. Wer das schönste Schaufenster in Mettmann hat, entschieden letztlich mehr als 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Stimmen.

Über den ersten Platz freute sich Gabriela Schäfer von „Bellamoden“. Auf dem zweiten Platz wurden die Geschäfte „Sonnentanz“ von Jana Sonnen, „Landseife“ von Monika Kuth und „Miss Fox“ von Cora Fuchs gewählt. Bürgermeisterin Pietschmann gratulierte den Siegerinnen und überreichte ihnen einen Blumenstrauß und eine Urkunde. Nicht nur die Erstplatzierten, sondern alle Geschäfte, die teilgenommen hatten, erhalten eine Urkunde.

Unter den mehr als 500 Frauen und Männern, die ihre Stimme abgegeben hatten, wurde Ulrike Zinapold als Gewinnerin eines 150-Euro-Gutscheins ermittelt, den sie in einem Mettmanner Geschäft ihrer Wahl einlösen kann. Die weiteren Gewinnerinnen sind Martina De Kloet, die einen Gutschein über 100 Euro erhält sowie Barbara Schorzmann, die sich immerhin noch über einen 50-Euro-Gutschein freuen kann.

Print Friendly, PDF & Email