Facebook

Müllabfuhr verschiebt sich wegen Weihnachten

Archivfoto: Kreisstadt Mettmann
Pressemeldung vom 17. Dezember 2019
 

In der Weihnachtswoche verschiebt sich die Leerung der Restmüllcontainer mit wöchentlicher Abholung. Die Abfuhr der üblicherweise montags oder dienstags geleerten Restmüllcontainer erfolgt gemeinsam am Montag, 23. Dezember. In den Bezirken 13 und 14 werden die Container mit wöchentlicher Leerung dagegen erst nach den Weihnachtstagen am Freitag, 27. Dezember, geleert.

Die Abfuhr der Blauen Tonnen für Altpapier in den Bezirken 31 und 32 wird auf Montag, 23. Dezember, vorverlegt.

Die Gelben Säcke werden im Montagsbezirk 41 bereits am Samstag, 21. Dezember abgeholt. Auch in den Bezirken 42 und 43 wird die Einsammlung der gelben Wertstoffbeutel jeweils einen Tag vorverlegt und am Montag, 23. Dezember, beziehungsweise am Dienstag, 24. Dezember, durchgeführt. Zu spät herausgestellte Säcke werden nicht nachträglich entsorgt und müssen zum Recyclinghof an der Hammerstraße gebracht werden. In den Bezirken 44 und 45 erfolgt die Abfuhr der Gelben Säcke nach den Weihnachtstagen einen Tag später als üblich, also erst am Freitag beziehungsweise Samstag.

Die Abfuhrtermine sind auch im Mettmanner Abfallkalender 2019 aufgeführt.

 

 

Print Friendly, PDF & Email