Facebook
Baustelle Mettmann
Symbolbild: Kreisstadt Mettmann

Arbeiten an Trinkwasserleitung auf der Peckhauser Straße

Pressemeldung vom 27. August 2020
 

Die Netzgesellschaft Düsseldorf teilt mit, dass sie vom 31. August 2020 bis voraussichtlich Anfang Dezember 2021 auf der Peckhauser Straße Instandhaltungsarbeiten an der Trinkwasserleitung vornehmen wird.

Die Arbeiten erfolgen in drei Bauabschnitten. Der erste Bauabschnitt erstreckt sich zwischen der Kreuzung Peckhauser Straße/Steinesweg und der Peckhauser Straße 22. Er dauert voraussichtlich bis Ende Dezember 2020.

Die Arbeiten beginnen am 31. August auf der Straßenseite mit den geraden Hausnummern und wechseln anschließend auf die Seite mit den ungeraden Hausnummern. Fußgänger werden auf die jeweils andere Straßenseite geleitet, die Peckhauser Straße wird halbseitig gesperrt und der Verkehr wird über eine Ampelanlage geregelt.

Die beiden weiteren Bauabschnitte folgen zwischen den Kreuzungen Düsseldorfer Straße und Steinesweg sowie auf der Peckhauser Straße zwischen den Hausnummern 22 und 49. Details zum zeitlichen Ablauf dieser beiden Bauabschnitte wird die Netzgesellschaft zeitnah veröffentlichen. Die Anwohner werden informiert.

Print Friendly, PDF & Email