Facebook

Rollator-Training am Seniorentag

Rollator-Training
Symbolfoto: filmbetrachterin / pixabay
Pressemeldung vom 24. September 2019
 

Am Samstag, 28. September, veranstaltet der Verein „Runder Tisch für SeniorenFragen“ (RTfS) einen Seniorentag. Von 10 bis 14 Uhr werden sich Mitglieder des Vereins, darunter unter anderem der Seniorenrat, das Caritas Altenstift, das Aktionsbündnis Seniorensicherheit, der Senioren-Park „Carpe diem“, die Wohn- und Pflegeberatung der Stadt, das Haus St. Elisabeth sowie der Sozialdienst Katholischer Frauen und Männer (SKFM) auf dem Platz vor der Galerie Königshof mit ihren Angeboten vorstellen.

Aufgrund der Nachfrage nach einem Rollator-Training hat das Aktionsbündnis Seniorensicherheit (ASS!) sich kurzerhand dafür entschieden, dass Angebot am Seniorentag auszuweiten. So wird von 11 bis 12 Uhr zur optimalen Einstellung eines Rollators informiert. Zudem wird geklärt, wie man sicher in einen Bus einsteigt und wieder hinausgeht, und auch eine kurze Übung für ein sicheres Laufen mit dem Gerät ist möglich.

Print Friendly, PDF & Email