Facebook
Bürgerworkshop Gesamtverkehrskonzept
Anfang März des vergangenen Jahres wurde die erste Bürgerwerkstatt zum Gesamtverkehrsplan durchgeführt. Dann verhinderte Corona die Fortsetzung der Bürgerwerkstatt. (Archivfoto: Kreisstadt Mettmann)

Dokumentation zum Bürgerworkshop „Mobilität in Mettmann“

Pressemeldung vom 24. November 2021
 

Rund 100 Mettmanner Bürgerinnen und Bürger hatten an der Auftaktveranstaltung zum Bürgerworkshop „Mobilität in Mettmann“ in der Neandertalhalle teilgenommen. Die Ergebnisse wurden zusammenfassend dokumentiert und stehen auf der städtischen Internetseite zum Abruf bereit.

Nach langer Unterbrechung wegen der Corona-Pandemie wird die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger zum Gesamtverkehrskonzept wie berichtet fortgesetzt. Die zweite Bürgerwerkstatt findet am Donnerstag, 2. Dezember, um 18 Uhr in der Aula des Konrad-Heresbach-Gymnasiums, Laubacher Straße 13, statt. Einlass zu der Veranstaltung ist ab 17.30 Uhr.

 

 

Print Friendly, PDF & Email