Facebook

Wasserrohrbuch am Kaldenberger Weg

Absperrung
Symbolfoto: Rainer Sturm / pixelio.de
Pressemeldung vom 14. Oktober 2020
 

Einen Wasserrohrbuch hat es am Mittwochmittag am Kaldenberger Weg in Mettmann gegeben. Die Feuerwehr Mettmann und der städtische Baubetriebshof waren vor Ort im Einsatz, um die Stelle zu sichern und für den Verkehr zu sperren. Betroffen sind insgesamt 26 Häuser.

Das unterirdische Rohr ist auf Höhe der Hausnummer 12 gebrochen, mehrere Vorgärten sowie der Gehweg wurden komplett unterspült. Die Stadtwerke Düsseldorf werden im Lauf des Nachmittags das Rohr zunächst provisorisch reparieren, damit die umliegenden Haushalte wieder mit Wasser versorgt werden können.

Die Arbeiten werden voraussichtlich rund zwei Wochen dauern. Bis dahin muss der Kaldenberger Weg auf dem Teilstück zwischen „Am Kämpchen“ und Hausnummer 16 vollständig für den Verkehr gesperrt werden.

Print Friendly, PDF & Email