Facebook
Rhenag

Aktuelles aus dem Rathaus

 

Heimatpreis NRW

Wer soll den Heimatpreis 2024 erhalten? Stimmen Sie jetzt ab!

Im Frühjahr waren die Mettmannerinnen und Mettmanner aufgerufen, Vorschläge für die Vergabe des Heimatpreises 2024 zu machen. Die Mitglieder des Rates haben aus den gültigen Vorschlägen sechs mögliche Preisträgerinnen und Preisträger ausgewählt. Die Bürgerinnen und…


Neue Stele "Sprechende Stadt" auf dem Jubiläumsplatz

Neue Stele auf dem Jubi dank großzügiger Spende

Nachdem die Stele auf dem Jubiläumsplatz, die dort im Rahmen des Projektes „Sprechende Stadt“ vom Marketing-Arbeitskreises „Neanderthal-Stadt Mettmann“ aufgestellt wurde, beschädigt worden war, hat ein Mitglied des Arbeitskreises das Geld für eine Ersatz-Stele gespendet. Inzwischen…


Skateboard-Workshop im Stadtwald (2024)

Westenergie sorgt für großen Skateboard-Spaß

Auf dem Skateboard die Muskeln und das Selbstbewusstsein stärken? Diesen Ansatz verfolgt die Westenergie AG durch die gemeinsame Aktion mit skate-aid, die seit gestern auf der Skater-Anlage im Stadtwald stattfindet. Rund 40 Kindern und Jugendlichen…


600 Jahre Freiheit – das wird ein Jahr lang gefeiert

Der 10. August des Jahres 1424 war ein ganz besonderer Tag für Mettmann. An diesem Tag wurde das Dorf „Medemen“ zur Freiheit erhoben – 68 Jahre, bevor Kolumbus in Amerika an Land ging. Es war…


Jacken von DRK-Helfern

Ehrenamtstag 2024: Wer soll geehrt werden?

Was wäre unsere Stadt ohne die vielen Bürgerinnen und Bürger, die sich uneigennützig für ihre Mitmenschen einsetzen – die Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler? Sie unterstützen, beraten und helfen – wo immer es nötig ist. Ihr Einsatz…


Siegerehrung Schaufenster-Wettbewerb 2024

Mettmann hat gewählt: das schönste Schaufenster 2024

Viele Geschäfte in der Mettmanner Innenstadt versprühten im Mai französisches Flair. „Bonjour ME!“ lautete das Motto des diesjährigen Schaufenster-Wettbewerbs – auch mit Blick auf die Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Laval, die in diesem Jahr…


Neue Erzieherinnen nach ihrer erfolgreichen Ausbildung

Die Stadt begrüßt ihre neuen Erzieherinnen

Mit großer Freude hat Brigitte Bullmann, Fachberatung der städtischen Kindertageseinrichtungen, den diesjährigen Ausbildungsabschluss der pädagogischen Fachkräfte beim Treffen der Kita-Auszubildenden gefeiert. Auch in diesem Jahr haben sieben Erzieherinnen, darunter die Jahrgangsbeste des Berufskollegs Neandertal, Sabrina…


Amtsblatt der Kreisstadt Mettmann

Öffentliche Bekanntmachung im Amtsblatt Nr. 20/2024

Die Kreisstadt Mettmann hat am 12. Juli 2024 das Amtsblatt Nr. 20 / 2024 veröffentlicht. Das Amtsblatt der Kreisstadt Mettmann wird auf der städtischen Internetseite unter www.mettmann.de/amtsblatt veröffentlicht.


Der Seniorenrat (Juli 2024)

Herbert Breitrück bleibt 1. Vorsitzender des Seniorenrates

Einstimmig ist Herbert Breitrück auf der konstituierenden Sitzung des Seniorenrates in seinem Amt als 1. Vorsitzender für weitere fünf Jahre bestätigt worden. Am 9. Juni, dem Tag der Europawahl, waren 12.622 Bürgerinnen und Bürger, die…


Eine Frau telefoniert

Büro für „Bildung und Teilhabe“ nicht besetzt

Das Büro für „Bildung und Teilhabe“ in der Stadtverwaltung ist vom 22. Juli bis 7. August nicht besetzt. Anträge können jedoch weiterhin über die Post oder die Zentrale des Rathauses eingereicht werden. Die entsprechenden Antragsformulare…


Ein beschädigtes Auto auf der Teichstraße.

Sturmböen: Feuerwehr im Dauerseinsatz

Die schweren Sturmböen, die am Dienstagabend über Mettmann gefegt sind, haben bei der Feuerwehr für viel Arbeit gesorgt. Gerade als eine Löschgruppe von der Wache ausgerückt war, um bei einem Großbrand in Hilden überörtliche Hilfe…